Diese Duftnoten lieben wir!

Produkte

Nichts kann so viele unterschiedliche Erinnerungen und Gefühle wecken wie ein Duft. Das Lieblingsparfüm der Mutter, der Duft eines Frühlingstages oder das Parfüm am Hochzeitstag: Einige Duftnoten werden Teil unserer Biografie – wie Erinnerungen, die wir auf der Haut tragen.

Rose

Das betörende Aroma der „Königin der Blumen“ verleiht feminine Sinnlichkeit und Eleganz. Rosenparfüms haben daher eine lange Tradition und sind nach wie vor beliebt.

Unsere Favoriten: Das Parfüm Stella McCartney Stella mit blumig-frischem Charakter oder My Burberry Blush, das an einen Frühlingsmorgen in London erinnert. Perfekt für ein romantisches Date!

Rose

Vanille

Vanille findet sich oft in edlen Duftkreationen. Sie begeistert mit ihrem warmen, orientalischen Charme. Nicht nur für verträumte Romantikerinnen sind Vanilleparfüms ein Must-have!

Unsere Favoriten: Armani Sì kombiniert die sinnlichen Vanillenoten mit frischen Akzenten und der Klassiker Burberry for Women wirkt vor allem an kalten Wintertagen und am Abend toll!

Vanille

Jasmin

Luxus pur! Jasmin ist einer der exklusivsten Inhaltsstoffe für Parfüms. Die Blüten der tropischen Pflanzen verleihen den Kompositionen einen intensiven, floralen Duft.

Unsere Favoriten: In Armani Code Cashmere finden sich neben Jasmin unter anderem Leder und Patchouli. Ein einzigartiges Dufterlebnis mit orientalischer Note! Das moderne Lacoste Pour Femme bekommt durch Rose und Pfeffer einen spannenden Twist. Jasmin Parfüms lieben wir vor allem im Frühling und Sommer!

Jasmin

Oud

Oud Parfüms sind das Must-have der Stunde! Übrigens: Seinen einzigartigen Duft entwickelt der exklusive Inhaltsstoff erst, wenn er von einem seltenen Schimmelpilz befallen ist.

Unsere Favoriten: Der Unisex-Duft Gucci Oud oder der Herrenduft Armani Eau De Nuit Oud begeistern mit orientalischer Intensität Männer und Frauen gleichermaßen.

Oud

Patchouli

Diesem Inhaltsstoff wird eine aphrodisierende Wirkung zugeschrieben. Kein Wunder, denn in Parfüms kreiert Patchouli ein spannendes Duftbild aus Exotik und Mystik.

Unsere Favoriten: In L'Eau de Chloé präsentiert sich Patchouli im Zusammenspiel mit floralen Noten, während der Duft Balanciaga Paris Eleganz ausstrahlt. Patchouli Parfüms sind vor allem für den großen Auftritt geeignet!

Patchouli

Moschus

Moschus Parfüms versprühen Wärme, Sinnlichkeit und einen Hauch animalische Exotik. Bereits seit der Antike heißt es außerdem, dass Moschus eine aphrodisierende Wirkung hat.

Unsere Favoriten: Armani Emporio Because It's You verführt mit Moschus und Vanille. Chanel Coco Mademoiselle ist eines der beliebtesten Parfüms. Moschus, Rose und Ylang-Ylang machen den Duft zur romantischen Verführung!