School of Beauty präsentiert: Silvesterlook

Silvester_Look

Das Weihnachtsfest ist vorbei und wir hoffen, dass Sie diese besinnliche Zeit genossen und unterm Weihnachtsbaum viele schöne und duftende Geschenke gefunden haben. Jetzt ist allerdings der Zeitpunkt gekommen, um sich auf die letzte Party des Jahres 2017 vorzubereiten. Auf geht‘s!

1. Tragen Sie einen matten Beige-Ton aus der Nude Lidschattenpalette von theBalm im Augenbogen auf. Auf diese Weise betonen Sie das Auge und erzielen eine optische Vergrößerung. 

Augenmakeup

2. Geben Sie anschließend einen matten teintfarbenen Lidschatten auf das bewegliche Lid und unter die Augenbrauen. Dies sorgt dafür, dass Ihre Augen noch mehr hervorgehoben werden. 

Silvester_Look

3. Ziehen Sie mit einem Eyeliner-Stift von Artdeco eine auffällige Katzenaugenlinie, um Ihren Augen mehr Sinnlichkeit zu verleihen.

Eyeliner

4. Bringen Sie anschließend den Glitter aus dem Liner von Artdeco auf. Der Liner verfügt auch über einen Pinsel, sodass sich der Glitter problemlos auch auf die Wimpern auftragen lässt. Da Glanz und Glamour zu Silvester passen, können Sie ruhig mutig sein und „dick auftragen“ ;)

Glitter_Eyeliner

5. Abschließend gilt es, die Wimpern zu formen – es gibt tolle Wimperntuschen, die den Wimpern zugleich den perfekten Schwung verpassen. Ich habe mich für die 2000 Calories Mascara von Max Factor entschieden. Die Wangen vertragen etwas Rouge, jedoch nicht zu viel, um den Naturton der Gesichtshaut zu beleben. Das beste Produkt: Lasting Finish Rouge von Rimmel, Farbton Madeira.

Mascara

6. Da die Augen bei diesem Look nicht allzu sehr betont werden, können Sie Ihre Lippen in einem satten Farbton schminken – zum Beispiel mit diesem Lippenstift im Farbton Loyal von theBalm. Damit das Ganze auch gut hält, sollten Sie die vorgesehenen Flächen zuvor mit einem Spezialgel von Pierre René behandeln.

Red_Lips

7. Den krönenden Abschluss bildet Glitter, den Sie gleichmäßig verteilen, damit Sie garantiert zur Königin des Abends gekürt werden!

Glitter_red_lips

8. Vergessen Sie nicht, Ihr Kunstwerk mit einem hochwertigen Fixator wie beispielsweise Infallible von L'Oréal Paris zu fixieren. Auch die Nägel kann man festlich betonen, und zwar mit dem stilsicheren „Diva Lack“ von Artdeco.

Genießen Sie Ihren Abend! Notino und Terry Make-up-Tutorials wünschen einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Final_Silvester_Look

Menü