AvèneCleanance Hydra beruhigende Reinigungscreme für durch die Akne Behandlung trockene und irritierte Haut

Avène Cleanance Hydra beruhigende Reinigungscreme für durch die Akne Behandlung trockene und irritierte Haut
Avène Cleanance Hydra beruhigende Reinigungscreme für durch die Akne Behandlung trockene und irritierte Haut
Empfohlener Einzelhandelspreis
13,50

Sie sparen 22%
200 ml
10,40

Verfügbar | 5,20 / 100 ml, inkl. MwSt | Code: AVE0978
1
Lieferung mit DPD
Donnerstag 2.12.2021
Persönliche Abholung
Mittwoch 1.12.2021

Nach medikamentöser Behandlung gegen Akne ist die Haut häufig trocken und irritiert. Die beruhigende Creme Avène Cleanance Hydra mit feuchtigkeitsspendenden Wirkungen befreit die Haut von Unreinheiten, versorgt sie mit Nährstoffen, beruhigt sie und sorgt für einen verbesserten Hautkomfort.

Die Creme enthält schonende Reinigungsstoffe, welche die Hautempfindlichkeit respektieren, den Hydrolipidfilm der Haut stärken und seiner weiteren Reizung vorbeugen.

Eigenschaften:

  • reinigt die Haut schonend und beruhigt sie
  • stellt den Hautkomfort wieder her
  • beugt weiteren Hautirritationen vor
  • hat feuchtigkeitsspendende Wirkung und versorgt die Haut mit Nährstoffen
  • erneuert den Hydrolipidfilm der Haut
  • mit Thermalwasser aus Avène und einem delikaten Duft

Klinische Wirksamkeit nach einmonatiger Anwendung:
→ Test mit 51 Personen mit zu Akne neigender Haut, die Isotretinoin peroral eingenommen haben
oder durch die Anwendung von lokalen Arzneimitteln eine irritierte und trockene Haut hatten

  • Hautrötungen wurden um 20 % reduziert
  • die Unebenheit der Haut wurden um 57 % gemindert
  • das Schuppen der Haut gab um 55 % nach
  • 90 % der Personen nahmen wahr, dass ihre Haut weicher wurde
  • 76 % spürten, dass die Haut geschmeidig wurde
  • 90 % gaben an, dass die Creme einen Frischeeffekt hat

Anwendung:
Morgens und/oder abends auf die angefeuchtete Haut auftragen und mit kreisenden Bewegungen leicht einmassieren, bis sich ein Schaum bildet. Danach das Gesicht gründlich mit reinem Wasser abspülen und leicht abtrocknen.

Gezielte Pflege für irritierte und trockene Haut:
Tragen Sie auf die mit dieser Creme gereinigte Haut das Thermalwasser Avène auf und setzten erst danach mit der Verwendung der beruhigenden Creme Cleanance Hydra fort.

Vollständige Zusammensetzung

AVENE THERMALE SPRING WATER (AVENE AQUA), WATER (AQUA), COCO-GLUCOSIDE, SODIUM LAURETH SULFATE, SODIUM LAURETH-8 SULFATE, GLYCOL, PALMITATE, CETEARYL ALCOHOL GLYCERIN, HYDROGENATED PALM/PALM, KERNEL OIL PEG-6 ESTERS, PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, BENZOIC ACID, BHT, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER (BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER), CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, CARTHAMUS TINCTORIUS (SAFFLOWER) SEED OIL (CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL), CHLORPHENESIN, DISODIUM EDTA, FRAGRANCE (PARFUM), MAGNESIUM LAURETH SULFATE, MAGNESIUM LAURETH-8 SULFATE, MAGNESIUM OLETH SULFATE, MICROCRYSTALLINE WAX (CERA MICROCRISTALLINA), MINERAL OIL (PARAFFINUM LIQUIDUM), PARAFFIN, PHENOXYETHANOL, SIMMONDSIA CHINESIS (JOJOBA) SEED OIL (SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL), SODIUM CETEARYL SULFATE, SODIUM LAURYL SULFATE, SODIUM OLETH SULFATE, SORBIC ACID, TRIETHANOLAMINE, XANTHAN GUM, ZINC GLUCONATE. Für die Zusammensetzung des Produktes ist der Hersteller verantwortlich. Aufgrund möglicher Änderungen empfehlen wir, die Zusammensetzung des Produktes direkt auf der Verpackung zu überprüfen.
Der ganze Text

Eigenschaften

Konsistenz
Creme
Gesichtshauttyp
Fettige Haut, Gemischt
Wirkung
Hydratation, Reinigung, nährend

Avène Kosmetik | Die Marke Avène baut auf die Kraft des Thermalwassers, das im Inneren des Planeten Erde entsteht und sich dort mit wohltuenden Wirkstoffen anreichert. Das kleine Bergdorf im Süden Frankreichs wurde durch sein Thermalwasser bekannt. An diesen Kurort begeben sich jedes Jahr zahlreiche Laien und Fachleute, um zu lernen, dass man mit Avène Thermalwasser Beschwerden bei atopischer Dermatitis, Psoriasis oder Verbrennungen lindern, sogar bekämpfen kann. Unter Aufsicht von Hautärzten werden hier bei verschiedenen Kurverfahren etliche Patienten mit Hautbeschwerden im Kindes- sowie Erwachsenenalter behandelt. Die Kombination aus Kuren und dermatokosmetischen Produkten der Marke Avène bringt eine deutliche Besserung der Symptomatik mit sich. Die Wirkung des Thermalwassers ist bereits seit 1736 bekannt. In mehr als 300 klinischen Studien konnte die Wirkung des Avène Thermalwassers und der damit versetzten Mittel nachgewiesen werden.  
Im Jahr 1975 erwarb der Apotheker Pierre Fabre diesen Kurort und begann damit, die längst verblühte Berühmtheit des Kurbades und der namhaften Quelle Saint Odile wiederzubeleben. 1990 kam dann die Linie Eau thermale Avène auf den Markt. 15 Jahre später wurde das ausschließlich auf Hauterkrankungen spezialisierte Kurbad erweitert. Dank der strengen, sorgfältigen und hohen Standards im Umgang mit dem Thermalwasser und der langjährigen Erforschung neuer Wirkstoffe gehört die Marke Avène zu den hochwertigsten Produkten unter den Dermatokosmetika. Gerade in Industrieländern ist das vermehrte Auftreten von Hauterkrankungen ein immer größeres Problem, das eine gezielte, sanfte und zugleich wirksame spezifische Hautpflege erfordert. Avène bietet ein Produkt für alle Zeichen einer Entzündung bei Hautkrankheiten, die sich auf den ersten Blick nicht ähneln, wie z. B. bei Psoriasis, Akne oder auch bei der Wundheilung sowie der atopischen Dermatitis.
Avène Dermatokosmetik hält bestimmt auch für Ihre Hautbedürfnisse das passende Produkt parat. Sie bietet nämlich das größte Spektrum von Produkten für alle Empfindlichkeitsstufen, beginnend bei empfindlicher Haut über hypersensible und intolerante bis hin zu allergischer Haut. Außerdem wird bei Avène als weltweit einziger Anbieter die Sterilität ihrer Produktlinien für intolerante Haut und Tolerance Extrème großgeschrieben. Ein spezieller Applikator verhindert das Eindringen von Luft und Bakterien. Konservierungsmitteln, Emulgatoren und Parfümierung sucht man bei Avène vergeblich. Die Produkte enthalten nur das nötigste Minimum an sorgsam ausgewählten Ingredienzen. Alle genannten Vorzüge machen Avène zur Nr. 1 in Frankreich sowie zur Nr. 2 in Europa (bei den Verkäufen in Apotheken) und ermöglichen es Patienten mit Hautpathologien, hochwertige, angenehm aufzutragende Produkte anzuwenden, die sich zudem mit lokal wirkenden Arzneimitteln kombinieren lassen.