Zum Hauptinhalt wechseln

Perfekter Lidstrich auf 3 verschiedene Arten

Von klassisch bis auffällig – der ultimative Lidstrich, der Ihren Vorstellungen Entspricht. Wir zeigen Ihnen, wie man den perfekten Lidstrich zieht. Mit den Experten-Tipps unserer Visagistin kann man einfach nichts falsch machen!

Klassisch – Grundlinie

Für ein perfektes Ergebnis den flüssigen Eyeliner direkt über den Wimpernkranz auftragen und in einer fließenden Bewegung bis zum äußeren Augenwinkel ziehen.

Cat Eye Look

Akzentuieren Sie das letzte Drittel des unteren Wimpernkranzes zum äußeren Augenwinkel hin und verlängern Sie den Lidstrich in einem 45-Grad-Winkel. Zum Schluss den Wing mit dem Lidstrich am oberen Augenlid verbinden.

Auffällig – kräftige Farbe

Ziehen Sie einen dünnen blauen oder grünen Lidstrich entlang des unteren Wimpernkranzes. Mit visuellen Akzenten wie z. B. kurzen Linien oder Punkten am unteren Wimpernkranz werden Sie sich von der Masse abheben.

Experten-tipp

Erleichtern Sie sich die Arbeit, indem Sie Punkte entlang des Wimpernkranzes setzen und diese anschließend verbinden.