Chanel Bleu de Chanel

Eau de Parfum Herren 150 ml

Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
Chanel Bleu de Chanel Eau de Parfum Herren 150 ml
150 ml
170,90

113,93 / 100 ml
Code: CHA2724 | 5 Stück(e) auf Lager
Stk.
Lieferung mit AT Post
Mittwoch, 21.11.2018
Chanel Bleu de Chanel
150 ml | 170,90

Beschreibung des Parfüms Chanel Bleu de Chanel

Chanel Bleu de Chanel ist ein edler Herrenduft, der für die maskuline Freiheit seinen Mann steht. Das zeitlos holzige Aroma des Duftes hinterlässt einen sehr eleganten Eindruck. Dieses Parfüm hilft Ihnen, Ihre Persönlichkeit hervorzuheben und Ihr Charisma zur Schau zu stellen.

Chanel Bleu de Chanel besticht durch einen belebenden Hauch von kalabrischen Zitrusfrüchten. Die anschließende aufregende Kombination aus Grapefruit und Menthol weckt neue Lebensgeister und hinterlässt dabei einen sehr delikaten Eindruck. Rosa Pfeffer und Muskatnuss sorgen für eine würzige Komponente, die auch Ihre Umgebung zu schätzen wissen wird. Die auserlesenen Duftnoten feinen Jasmins werden durch kräftigeren Ingwer abgerundet. Zum Schluss melden sich betörende holzige Duftnuancen zum Wort, die Ihre Einmaligkeit und natürliche Manneskraft perfekt betonen. Auch das Zusammenspiel von Sandelholz und Weihrauch wirkt sehr elegant und ausdrucksstark.

Chanel Bleu de Chanel für Männer ist sowohl für den Alltag als auch zu feierlichen gesellschaftlichen Abendanlässen oder einem romantischen Date perfekt geeignet.

Zusammensetzung

Komposition
Bernstein, hölzerne Töne, Ingwer, Jasmin, Ladanum, Minze, Muskatnuss, Patchouli, Rosa Pfeffer, Sandelholz, Vetiver, Weihrauch, Zeder, Zitrone
Duftfamilien
Aromatisch, Holzig

Über die Marke Chanel

Die Markengründerin von Chanel, auch die Königin der Mode genannt, Gabrielle Bonheur Chanel, wurde 1883 im westfranzösischen Städtchen Saumur geboren. Die Modewelt eroberte sie jedoch erst in Paris, indem sie ein fortschrittlich mutiges Kostüm mit Hosen und Rock entwarf.

Coco Chanel begann als Bar-Sängerin, wo sie auch ihren Spitznamen erhielt. Bereits 1912 eröffnete sie ihren ersten Modesalon und bald darauf konnte sie zur anerkannten Modeschöpferin aufsteigen. Mitte des 20. Jahrhunderts setzte sie die Trends in der Haute Couture. Und Persönlichkeiten wie Jacqueline Kennedy oder Grace Kelly trugen Markenprodukte von Chanel.

Es dauerte nicht lange und G. B. Chanel lenkte ihr Interesse auch auf den Bereich Kosmetik und Parfüms. Das allererste Chanel Parfüm wurde 1921 auf den Markt gebracht. Es handelte sich dabei um das legendäre Chanel N° 5, das noch heute als einer der berühmtesten und besten Düfte der Geschichte gilt. Heute können wir zweifellos auch die Düfte Chanel Chance, Chanel Coco Mademoiselle, Chanel Allure Homme Sport oder Gabrielle Chanel kultig nennen.