Chanel Coco Eau de Parfum für Damen

  • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen
  • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 1
  • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 2
  • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 3
  • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 4
     mehr

    3 Produktgrößen ab € 79,25 ab € 120,76 / 100 ml

    Anlieferung mit AT PostMittwoch 30.05.2018
    Anlieferung mit AT DPDMittwoch 30.05.2018

    Die aufgeführten Lieferzeiten dienen nur zur Orientierung und basieren auf den voraussichtlichen Lieferzeiten der Transportfirma. Bei Zahlung per Banküberweisung verlängert sich die Lieferzeit.

    Varianten von Chanel Coco

    • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 100 ml  Eau de Parfum für Damen 100 ml  

      Mehr als 20 Stk. auf Lager

      Code: CHA0116

       120,76
      € 120,76 / 100 ml

    • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 50 ml  Eau de Parfum für Damen 50 ml  

      Mehr als 20 Stk. auf Lager

      Code: CHA0118

       84,92
      € 169,84 / 100 ml

    • Chanel Coco Eau de Parfum für Damen 35 ml  Eau de Parfum für Damen 35 ml  

      Mehr als 5 Stk. auf Lager

      Code: CHA0119

       79,25
      € 226,43 / 100 ml

    nach oben

    Beschreibung des Parfüms Chanel Coco

    Bewertung *

    Intensität

    Aussehen des Flakons

    Gesamteindruck

    Ausdauer des Duftes

    Komposition

    Kopf

    Mandarine, Orangenbaumblüte

    Herz

    Mimose, Jasmin, Ylang-Ylang, Rose

    Grund

    Patchouli, Tonkabohnen, Somalisches Opoponax

    Chanel Coco ist ein orientalisch-würziger Duft, der zugleich mit sanften blumigen Tönen erfüllt ist. Es handelt sich also um ein eher warmes Parfüm, das als ein sanftes Streicheln in kalten Herbst- und Wintertagen wirkt. Es ist ein Parfüm, das heute als klassisch gilt. Das Original entstand schon im Jahre 1984, aber Frauen kehren zu ihm für seine Zeitlosigkeit und Einzigartigkeit immer wieder gerne zurück.

    Gleich nach dem Entfalten des Duftes überflutet uns der Duft von Obst kombiniert mit würzigem Aroma. Es vermischen sich hier die Essenzen von Orangeblüte und Mandarine mit einem Hauch von Koriander. Das Herz des Parfüms verbindet in sich den Duft von Blumen mit den Tönen von warmem Gewürz. Markant ist vor allem unwiderstehliche türkische Rose zusammen mit orientalischem Jasmin oder wunderschöner Mimose. Ein Touch von Blumen ist von warmen Tönen der Gewürznelke untermalt und betont. Die Basisnote des Parfüms verleiht der ganzen Komposition eine seidige Weichheit und einen Funken, sie ist mit Vanille, Sandelholz und Patschuli gebildet.

    Das Parfüm Coco ist eher leicht würzig, mit einem Hauch von östlicher Ferne. Sehr markant sind auch blumige Düfte, die dem Parfüm einen lieblichen bis romantischen Hauch verleihen. Der Duft ist von der orientalischen Seite des Venedig inspiriert. Und genau so ist er: Elegant, stilvoll, individuell, charmant, einfach wunderschön.

    Dank dem Duft Coco wird sich jede Frau so fühlen. Romantisch elegant, attraktiv und sehr weiblich. Zugleich jedoch stilvoll und originell. Dieses Parfüm wirkt sehr natürlich und zart. Jeder Frau sitzt es wie angegossen. Es verleiht also das Gefühl der Sicherheit und Ruhe. Der Duft ist eher für reife Frauen ideal, die sich jedoch immer noch jung fühlen. Für Mädchen ist die jüngere Schwester von Coco, Coco Mademoiselle, mehr geeignet.

    Coco wird Ihre perfekte Begleiterin für Tag und Nacht. Es ist ideal für den ganzen Tag. Sie werden es vor allem als Beiwerk zu weiblicheren Modellen einschätzen, wo dieser Duft ihren nicht traditionellen Stil betonen kann. Dieses Parfüm ist auch ein idealer Begleiter für ein beliebiges romantisches Rendezvous.

    nach oben

    Über die Marke Chanel

    Die Markengründerin von Chanel, auch die Königin der Mode genannt, Gabrielle Bonheur Chanel, wurde 1883 im westfranzösischen Städtchen Saumur geboren. Die Modewelt eroberte sie jedoch erst in Paris, indem sie ein fortschrittlich mutiges Kostüm mit Hosen und Rock entwarf.

    Coco Chanel begann als Bar-Sängerin, wo sie auch ihren Spitznamen erhielt. Bereits 1912 eröffnete sie ihren ersten Modesalon und bald darauf konnte sie zur anerkannten Modeschöpferin aufsteigen. Mitte des 20. Jahrhunderts setzte sie die Trends in der Haute Couture. Und Persönlichkeiten wie Jacqueline Kennedy oder Grace Kelly trugen Markenprodukte von Chanel.

    Es dauerte nicht lange und G. B. Chanel lenkte ihr Interesse auch auf den Bereich Kosmetik und Parfüms. Das allererste Chanel Parfüm wurde 1921 auf den Markt gebracht. Es handelte sich dabei um das legendäre Chanel N° 5, das noch heute als einer der berühmtesten und besten Düfte der Geschichte gilt. Heute können wir zweifellos auch die Düfte Chanel Chance, Chanel Coco Mademoiselle, Chanel Allure Homme Sport oder Gabrielle Chanel kultig nennen.

    nach oben

    Bewertung Chanel Coco

    • Freitag, 18. Dezember 2015
      gruber

      sehr guter duft und sehr lange anhaltend

    • Mittwoch, 29. Juli 2015
      Sandra

      Best forever...

    Was halten Sie von Chanel Coco?

    Felder die mit einem Stern * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.


    Wertung *

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste "

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste "

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste "

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste "



    Mit der Absendung erteilen Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zwecks Verarbeitung und Anzeige der Produktbewertung durch die Firma Notino Deutschland und Österreich GmbH. Sie verfügen über das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Leitlinien für den Umgang mit personenbezogenen Daten.​

    Menü