CollistarUomo Acqua Wood Eau de Toilette für Herren

Collistar Uomo Acqua Wood Eau de Toilette für Herren
Collistar Uomo Acqua Wood Eau de Toilette für Herren
Empfohlener Einzelhandelspreis
57,80

Sie sparen 37%
100 ml
36,30

Verfügbar | 36,30 / 100 ml, inkl. MwSt | Code: COL1062
1
Lieferung mit DPD
bereits morgen Donnerstag 27.1.2022
Persönliche Abholung
bereits morgen Donnerstag 27.1.2022

Erfrischend und voller Energie – das aromatisch-mediterrane Timbre des Eau de Toilette Collistar Acqua Wood eignet sich perfekt für den modernen Mann, der erfrischende Düfte mit verführerischer Note liebt. Die intensiven Holzduftnoten von Zeder und Guajak werden Sie augenblicklich in ihren Bann ziehen.

  • Aromatisch-holziger Duft
  • für den modernen, dynamischen Mann,
  • entworfen von der Parfümeurin Daphne Bugey

Duftkomposition
Das Eau de Toilette begrüßt Sie mit spritzigen Duftnoten der erfrischenden Bergamotte, begleitet von Zitronenblättern und pikantem schwarzen Pfeffer. Nach einer Weile enthüllt der Duft seine intensive Herznote, die aromatische Akkorde aus Salbei und Lavendel mit einem balsamischen Hauch von Labdanum und Ambroxan erklingen lässt. Die Basisnote des Collistar Acqua Wood wird jedoch von einer einzigartigen Kombination verschiedener Holznoten von Zeder, Sandelholz und Guajak dominiert, die, von Moschus vollendet, der gesamten Komposition ihre Eleganz verleiht.

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Zitronenblätter, schwarzer Pfeffer, Bergamotte
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
Salbei, Ambroxan, Ladanum, Lavendel
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Zeder, Moschus, Sandelholz, Guajakholz
Duftfamilien
Aromatisch, Holzig

Parfüms von Collistar | Kosmetik von Collistar – Ursprünglich war Collistar nur eine von mehreren Abteilungen eines bestimmten italienischen Pharmakonzerns. Mit dem Amtsantritt von Daniela Sacerdote an der Spitze des Konzerns änderte sich jedoch die ganze Ausrichtung der Firma – heute werden Produkte von Collistar in über 2500 Kaufhäusern und Parfümerien in Italien und mehr als 3000 Geschäften rund um die Welt vertrieben.

Extrem hochwertige und wirksame Kosmetik zu konkurrenzfähigen Preisen anzubieten ist die schlichte Philosophie der Firma. Und auch die anspruchsvollsten Kunden aus allen relevanten Zielgruppen befriedigen zu können – ob Senioren, junge Leute oder Menschen mit hypersensibler Haut, darauf ist Collistar zu Recht stolz. Collistar kann sich Dank dieser Herangehensweise zahlreicher Erfolge rühmen. So steht die Marke an der Spitze der italienischen Parfümhersteller, eine ganze Reihe revolutionärer Produkte wurde von ihr entwickelt, z.B. bronzierender Kompaktpuder, Kapseln mit Hautserum und etliche weitere. Die Nourishing Supermoisturizing Compact Cream schaffte es sogar in die Ausstellung des Leonardo da Vinci-Nationalmuseum für Wissenschaft und Technik in Mailand. Daß es Collistar in kurzer Zeit gelang, in einigen strategischen Segmenten (Mittel gegen Cellulite, Pflege für Herren, Antiaging) große Marktanteile zu erzielen, verwundert da wenig. So erfreuen sich z.B. die originell konzipierten Bräunungssprays oder ihre Aromatherapie-Reihe einer riesigen Popularität. Auch im Marketingbereich ist Collistar äußerst innovativ. Zur Propagation ihrer Produkte nutzte sie als erste auf der Welt den so genannten „Redaktionsstil“. Daher erinnern ihre Webseiten inhaltlich und von Designe her auch klassischen, gedruckten Katalogen, denn sie enthalten detaillierte Beschreibungen, Fotos und selbstverständlich die Preise.

Wer erstklassige und effektive Kosmetik sucht, an Cellulite oder anderen Hautproblemen leidet, oder einfach nur die besten italienischen Parfüms ausprobieren will, der findet bei Collistar genau das, was er braucht.