Grès Cabaret

Eau de Parfum für Damen 100 ml

Grès Cabaret Eau de Parfum für Damen 100 ml
Grès Cabaret Eau de Parfum für Damen 100 ml
Grès Cabaret Eau de Parfum für Damen 100 ml
100 ml
25,35

25,35 / 100 ml
Code: GRE0010 | Mehr als 5 Stück auf Lager
Stk.
Anlieferung mit AT Post
bereits morgen Donnerstag, 27.9.2018
Grès Cabaret
100 ml | 25,35

Beschreibung des Parfüms Grès Cabaret

Gres Cabaret ist ein untraditioneller Blumenduft, der vom französischen Kabarett inspiriert wurde. Mit diesem Parfüm geraten Sie in  den Schein der Reflektoren. Es unterstreicht Ihre Schönheit und Anmut.

Im Parfüm Cabaret dominiert Weihrauch, der sich mit Blumentönen originell vermischt. Dann geben diese Zutaten dem Duft einen einzigartigen Hauch, dank dem Sie aus der Menge hervortreten. Sie riechen vor allem Veilchen, Schwertlilie, Rose, Maiglöckchen, Pfingstrose und Oleander. Darauf erfolgen die warmen Töne von Sandelholz, Moschus und Patschuli.

Der Flakon des Parfüms Cabaret hat ein untraditionelles Design. Er ist aus feurig orangem Glas herstellt, das nur auf der unteren Seite farblos ist. Der Duft ist für reife Frauen sowie für alle geeignet, für die das Leben ein Kabarett ist.

Der Duft wurde im Jahre 2002 auf den Markt eingeführt.  

Zusammensetzung

Grund
Bernstein, Moschus, Oleander, Patchouli, Sandelholz
Herz
Iris, Veilchen, Weihrauch
Kopf
Lilie, Maiglöckchen, Nelke, Pfingstrose, Rose
Duftfamilien
blumig, Chypre

Über die Marke Grès

Parfüms Gres | Gres – Unter der Bezeichnung Gres finden Sie eine Frau namens Germaine Emilie Krebs. Sie ist 1903 geboren und ursprünglich wollte sie Bildhauerin oder Balletttänzerin werden. Sie fing als Hüte-Herstellerin an und 1932 eröffnete ihr erstes Modehaus Alex Couture. Madam Gres verstand die Damenkleidung als ein Kunstwerk und den Stoff probierte sie direkt auf den Körpern der Modelle aus. Gres wurde bald Symbol der eleganten Kleidung. Die Marke bekleidete berühmte Damen – unter anderen Greta Garbo, Marlene Dietrich, Dolores del Río, Lady Deterling und viele andere. Seit 1942 arbeitete sie unter dem Namen Gres. Das erste Damenparfüm Gres ist 1958 entstanden und hieß Cabochard. 1982 wurde Gres gezwungen, die Firma mit den Parfüms zu verkaufen, das passierte schließlich 1984. Die Inhaber änderten sich allmählich - Bernard Tapie, Jacques Esterel, Yagi Tsusho, Lamotte Taurelle, FMF, Escada, Silvio Denz. Seit 2007 besitzt die Rechte zur Herstellung der Parfüms Gres die Gesellschaft Art & Fragrance.

Menü