Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de NectarEau de Toilette für Damen

Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de Nectar Eau de Toilette für Damen
Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de Nectar Eau de Toilette für Damen
30 ml
33,65

112,17 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: ISM04314 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
Dienstag 21.1.2020
Persönliche Abholung
Dienstag 21.1.2020
  • Beschreibung des Parfüms
  • Über die Marke
  • Bewertung

Beschreibung des Parfüms Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de Nectar
Zusammensetzung

Dieser Duft ist schwer zu beschreiben. Denn Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de Nectar Eau de Toilette wirkt wie ein Moment der reinen Poesie. Öffnen Sie Ihre Sinne für den Augenblick, wenn zwischen den Blütenblättern jener Tropfen schimmert, aus dem plötzlich ein prächtiger Garten wird.

  • blumiger Gourmet-Duft
  • von luftiger Blütenflut inspiriert
  • 2019 auf den Markt gebracht

Duftkomposition
Der pure Duft erweckt den Eindruck, als wäre er aus einer Blüte entstanden. Seine betören Ihre Sinne mit Akkorden von Birne, die mit ein paar Honigtropfen versüßt wurden. Die Herznote der Komposition wird von Akkorden blühender Rosen bestimmt. Nach der süßen Blütenfaszination zeigt sich die aus Ambra und Sandelholz bestehende Duftbasis.

Die Geschichte des Duftes
Issey Miyake brachte ein Eau de Parfum auf den Markt, das wie ein Tautropfen ist, aus dem süßer Blütennektar hervorging. In Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de Nectar verwandeln sich diese Nektaressenzen auf einmal ein blühender Garten. Dieses Eau de Toilette ist nicht nur im Frühling ein Fest für Ihre Sinne.

Zusammensetzung

Kopf
Birne
Herz
Rose
Grund
Sandelholz
Duftfamilien
Blumig, Fruchtig, Holzig

Über die Marke Issey Miyake

Parfüms Issey Miyake | Das Unternehmen Issey Miyake ist 1970 in Japan entstanden. Der Gründer (mit einem für einen Europäer verzwickten Namen) war Designer und Modeschöpfer Issey Miyake. Miyake war in der „unglücklichen“ Stadt Hiroshima aufgewachsen. Als die Atombombe auf Hiroshima abgeworfen wurde, war er sieben Jahre alt und wurde zu einem Augenzeugen dieser Tragödie. Der junge Issey Miyake legte seinen Fokus auf Design und Gewebeforschung. Er hatte vor einer „neuen Welle“, die gegen traditionelles Vorgehen gerichtet sein sollte, keine Angst und wie das oft ist, lohnte es sich. 1992 trat er, vom Erfolg gestärkt, in die Parfümwelt ein. Die Parfüms sind meistens für Frauen bestimmt und ehren japanische Traditionen, Kultur und Natur – probieren Sie zum Beispiel den „mystischen Wasserduft“ Issey Miyake L'Eau D'Issey Blue Pour Homme oder einen der absoluten Duftklassiker Issey Miyake L'Eau D'Issey aus.

Bewertung Issey Miyake L'Eau d'Issey Pure Petale de Nectar