Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Eau FraicheEau de Toilette für Herren

Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Eau Fraiche Eau de Toilette für Herren
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Eau Fraiche Eau de Toilette für Herren
Empfohlener Einzelhandelspreis
71,71

Sie sparen 51%
100 ml
35,00

35,00 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: LAC02953 | Verfügbar
1
Ein Geschenk für Sie
Genießen Sie Ihr Sommer Shopping! Sichern Sie sich 10 % Rabatt auf Ihren Einkauf über 90 € mit dem Code notino10. Mit dem Code notino15 erhalten Sie 15 % Rabatt auf Ihren Einkauf über 120 €. Rabatt gilt nicht für Ausverkauf und bereits reduzierte Ware.
Lieferung mit DPD
Dienstag 18.8.2020
Persönliche Abholung
Dienstag 18.8.2020

Beschreibung des Parfüms Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Eau Fraiche
Zusammensetzung

Herren Eau de Toilette L.12.12 Eau Fraiche von Lacoste wirkt wie eine plötzlich einsetzende, kühlende Brise in der erdrückenden Sommerhitze. Lassen auch Sie sich von diesem einzigartigen Duft von Lacoste abkühlen!

  • zitrusartiger, aquatischer Duft
  • für den energiegeladenen Mann
  • perfekt für sonnige Frühlings- und Sommertage

Zusammensetzung
Der Duft startet mit einer erfrischenden Portion von Zitronensaft und aquatischen Akkorden, gefolgt von frischen Grünnoten und dem Duft von Limoncello, dank welchem L.12.12 Eau Fraiche von 2018 angenehm kühlend wirkt. Für den starken, maskulinen Charakter des Duftes sorgt die Basis aus Zedernholz, Patschuli und verführerischem Moschus.

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Zitrone, Wassertöne
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
grüne Töne, Limoncello
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Zeder, Patchouli, Moschus
Duftfamilien
Zitrus, Wässrig

Über die Marke Lacoste

Lacoste produziert sowohl Fashion- als auch Duftprodukte, die stets zwanglos elegant erscheinen. Die Marke wurde 1933 vom bekannten Tennisspieler René Lacoste gegründet und hat sich anfangs ausschließlich auf die Produktion von Sportbekleidung spezialisiert. Der französische Vorzeigespieler verfolgte das Ziel, es beim Tennisspielen bequem zu haben und dabei dennoch elegant auszusehen. Die Mode aber vor allem auch die Parfüms von Lacoste spiegeln bis heute diesen Wunsch nach Lässigkeit, Einfachheit und natürlicher Eleganz wider.

René Lacoste hat der Marke nicht nur seinen Namen verliehen, sondern auch ihr Markenzeichen - das grüne Krokodil. Amerikanische Journalisten nannten ihn „Alligator“, nachdem sein Kapitän im Davis Cup versprochen hatte, dass er ihm für den Sieg in einem wichtigen Match einen Krokodillederkoffer kauft.

Das Unternehmen Lacoste hat sein erstes Parfüm 1984 produziert. Schon bald folgten weitere Duftlinien für Männer und Frauen, die durch verschiedene Sportarten inspiriert waren. Lacoste Parfüms für Damen und Herren stehen seit Jahrzehnten für lässige Eleganz. Lacoste zählt heute zu den gefragtesten Marken.

Bewertung Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Eau Fraiche