Lalique Les Compositions Parfumées Sweet Amber Eau de Parfum für Damen

Lalique Les Compositions Parfumées Sweet Amber Eau de Parfum für Damen
Lalique Les Compositions Parfumées Sweet Amber Eau de Parfum für Damen
100 ml
180,00

180,00 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: LAL02305 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
Montag 28.6.2021
Persönliche Abholung
bereits morgen Freitag 25.6.2021

Beschreibung Lalique Les Compositions Parfumées Sweet Amber
Zusammensetzung

Das Eau de Parfum Lalique Les Compositions Parfumées Sweet Amber ist ebenso unwiderstehlich wie ein süßes Schneeküsschen. Es wird zwar nicht auf Ihrer Zunge zergehen, aber Ihre Sinne mit seiner Zartheit, die inmitten eines Wirbels aus Blütenblättern entstand, ebenso sehr verwöhnen.

  • köstlicher, narkotisierender Duft
  • sein Schöpfer ist Philippe Romano
  • zusammen mit den Düften Lalique Pink Paradise und Electric Purple präsentiert

Die Komposition des Duftes:
Den Beginn macht bei diesem Eau de Parfum eine köstliche Kombination aus würzig süßlichem Sternanis, blumig süßem Neroli mit einem Zitrus-Unterton sowie Sonnenwende. Etwas später entfalten sich betörende Tuberose, echter Jasmin und Orangenblüte. In der Basisnote des Duftes, die sich zuletzt und erst allmählich entwickelt, nehmen Sie das reine, leichte Aroma von Galaxolid, Sandelholz und Vanille wahr.

Die Geschichte des Duftes:
Eines der Juwelen der 12-teiligen Kollektion Lalique Les Compositions Parfumées ist der Duft Lalique Sweet Amber. Der gemeinsame Nenner all dieser Düfte ist der innovative Geist und die Inspiration aus der Alchemie der Parfümeurskunst, der Schmuck- und Kristallherstellung. Der Duft Sweet Amber ist eine Fusion natürlicher und molekularer Bestandteile, die gemeinsam ein fröhliches, weibliches und schickes Eau de Parfum schaffen.

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Neroli, Sonnenwende, Sternanis
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
echter Jasmin (arabischer), Tuberose, Orangenblüte
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Galaxolide, Sandelholz, Vanille, Ambroxan
Duftfamilien
Aromatisch, Blumig

Über die Marke Lalique

Spricht man von Lalique, haben viele sofort all die brillanten Schmuckstücke vor Augen– die Transparenz und den Glanz von Kristallen. Die Marke trägt den Namen ihres Gründers – des genialen Künstlers, meisterhaften Juweliers und Glaskünstlers René-Jules Lalique.

1905 öffnete Lalique seinen ersten Laden mit Schmuck und Glaserzeugnissen. Er schuf Jugendstil- und Art-Déco-Arbeiten und nutzte dabei mit Vorliebe natürliche Elemente, Materialien und Formen. Sein Werk beeindruckte auch den Parfümeur François Coty, der ihm eine Zusammenarbeit anbot. So entstanden viele wunderschöne Glasflakons für die Parfümindustrie.

Lalique ist sehr eng mit der Geschichte der Parfümherstellung verbunden, obwohl das erste Markenparfüm erst im Jahre 1992 auf den Markt kam. Alle Lalique Parfüms sind Unikate, denn die Düfte aus Qualitätsingredienzen werden in formschönen Designer-Flakons angeboten.

Bewertung Lalique Les Compositions Parfumées Sweet Amber