Luciano Soprani

      Parfüms Luciano Soprani | Luciano Soprani – Der italienische Modeschöpfer Luciano Soprani begann seine Karriere ganz ungewöhnlich – er absolvierte Landwirtschaftsschule und erst dann fing er an, sich für die Mode zu interessieren. 1967 trat er die Firma Max Mara bei, die in seinem Wohnort ihren Sitz hatte. In ein paar Jahren ging er nach Mailand ab und gründete seine eigene Firma Luciano Soprani und war freiberuflich in den Firmen Nazareno, Gucci, Gabrielli, Heliette und Basile tätig. Er wurde vor allem für seine bunten Herrenanzüge und Seidenabendkleider berühmt. Parfüms Luciano Soprani wurden erst nach dem Jahre 1999 hergestellt, in diesem Jahr ist Luciano Soprani an Krebs gestorben.

      der ganze Text Text verbergen