Naomi CampbellBohemian Garden deo mit zerstäuber für Damen

Naomi Campbell Bohemian Garden deo mit zerstäuber für Damen
Naomi Campbell Bohemian Garden deo mit zerstäuber für Damen
Empfohlener Einzelhandelspreis
12,50

Sie sparen 54%
75 ml
5,75

Verfügbar | 7,67 / 100 ml, inkl. MwSt | Code: NAC0587
1
Lieferung mit DPD
bereits morgen Donnerstag 27.1.2022
Persönliche Abholung
bereits morgen Donnerstag 27.1.2022

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Düfte miteinander im Einklang sind. Das Deodorant Naomi Campbell Bohemian Garden setzt das gleiche Aroma frei wie Ihr Duft im Flakon. Beide zusammen ergeben ein perfektes Paar.

Eigenschaften:

  • schützt vor unangenehmem Geruch
  • hinterlässt ein langzeitiges Frischegefühl
  • ideale Größe für die Handtasche
  • ideale Ergänzung zum Duft aus der gleichen Linie

Anwendung:
Kann mehrmals täglich benutzt werden.

Vollständige Zusammensetzung

ALCOHOL DENAT. (SD ALCOHOL 40-B), AQUA (WATER), PARFUM (FRAGRANCE), ALPHA-ISOMETHYL, BENZYL SALICYLATE, HEXYL CINNAMAL, LIMONENE, GERANIOL, HYDROXYCITRONELLAL, LINALOOL, CITRAL, CITRIC ACID, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, ETHYLHEXYL SALICYLATE, BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE, BENTYL ALCOHOL, BHT, TOCOPHEROL, CI 17200 (RED 33), CI 60730 (EXT VIOLET 2) Für die Zusammensetzung des Produktes ist der Hersteller verantwortlich. Aufgrund möglicher Änderungen empfehlen wir, die Zusammensetzung des Produktes direkt auf der Verpackung zu überprüfen.
Der ganze Text

Zusammensetzung

Verpackungsart
Deo mit Zerstäuber

Parfüms Naomi Campbell | Naomi Campbell – Das vielleicht berühmteste Schwarzmodell der Welt Naomi Cambell wurde im Jahr 1970 im Arbeiterviertel in London geboren. Als sie 15 Jahre alt war, hat sie mit ihrer Karriere angefangen. Damals erschien sie auf der Titelseite der Zeitschrift Elle. Innerhalb den 80. und 90. Jahren ist sie Modellikone geworden. In neunziger Jahren hat sie mit anderen Aktivitäten angefangen. Sie hat eigenes Buch und ein Musikalbum herausgegeben. Im Jahr 1955 investierte sie mit den anderen Modells Claudia Schiffer und Elle MacPherson in Restaurantkette Fashion Cafe. Im Jahr 1999 unterschrieb sie ihren ersten Kontrakt mit der Kosmetikgesellschaft Cosmopolitan Cosmetics. Dank diesem Vertrag konnte sie dann ihre eigene Reihe von Düften vorstellen.