Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée Eau de Parfum für Damen

Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée Eau de Parfum für Damen
Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée Eau de Parfum für Damen
85 ml

Code: HER03165 | Diese Ware ist momentan nicht verfügbar
Ein Geschenk für Sie
Geben Sie den Code notino8 im Warenkorb ein und Sie erhalten 8 % Rabatt auf alle Produkte für Frauen. Der Rabatt gilt nicht für Produkte im Sonderangebot oder Ausverkauf.

Beschreibung des Parfüms Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée
Zusammensetzung

Das Eau de Parfum für Damen Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée wurde für alle Frauen kreiert, die sich nicht scheuen, gegen den Strom zu schwimmen und ihren eigenen Kopf durchzusetzen. Der verspielte Duft verkörpert Emotionen wie Mut, Freiheit und Ausgelassenheit, und das Seiden-Schmuckband unterstreicht seine Authentizität.

  • blumiger Chypre-Duft
  • für alle freisinnigen Frauen bestimmt
  • für das alltägliche Tragen geeignet

Duftkomposition
Der Rosenduft im Auftakt vermählt sich mit intensivem Ingwer, zu dessen Schärfe sich auf sinnliche Weise zarte Tuberoseblüten gesellen. Die Komposition wird durch den erdigen Duft von Sandelholz ergänzt, der das Finale dieses fröhlichen Duftkonzerts bildet.

Geschichte des Duftes
Für den unabhängigen und raffinierten Geist des Duftes Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée zeichnet sich die Parfümeurin Christine Nagel verantwortlich, die den Duft 2017 geschaffen hat. Den Flakon ziert ein händisch gebundenes Seiten-Schmuckband.

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Rosa Pfeffer
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
Rose
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Patchouli
Duftfamilien
Blumig, Chypre, Würzig

Über die Marke Hermès

Die für ihre Lederhandtaschen und Seidentücher berühmte französische Marke Hermès ist in der Modewelt ein wahres Symbol für Luxus. Zu ihren Merkmalen zählen erstklassige Qualität, Präzision und Eleganz, was sich auch in den Hermès-Parfüms widerspiegelt.

Die Geschichte der Marke reicht bis ins Jahr 1837 zurück, als Thierry Hermès sein eigenes Geschäft eröffnete und unter der Marke Hermès erstklassige Reitsattel, Zaumzeug und weiteres Reitzubehör verkaufte. Im Laufe der Zeit wurden Pferdekutschen allerdings von Automobilen verdrängt, eine Entwicklung, an die sich auch die Marke anpasste, die sich von nun an auf Taschen, Rucksäcke und Handtaschen aus Leder spezialisierte. Die Kulttasche Kelly Bag, die nach der Fürstin von Monaco und Schauspielerin Grace Kelly benannt ist, oder die in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Jane Birkin entworfene legendäre Birkin Bag, zählen zu den berühmtesten Handtaschen aller Zeiten.

Das erste Hermès Parfüm wurde Mitte des letzten Jahrhunderts lanciert. Mittlerweile hat die Marke über 100 Düfte kreiert. Das beliebteste Herrenparfüm von Hermès ist der holzige Duft Hermès Terre d’Hermès mit zitrischen und würzigen Noten. Unter den Damenparfüms ist wiederum der blumige Hermès Duft mit aromatischem Ingwer und Zitrusfrüchten Twilly d’Hermès äußerst erfolgreich. Ebenso von Interesse ist der Blumenduft für Frauen Hermès Kelly Calèche, das Unisex Eau de Toilette Hermès Le Jardin De Monsieur Li, oder das Hermès After Shave.

Bewertung Hermès Twilly d’Hermès Eau Poivrée