Braun

      Die Marke Braun, heutzutage ein Tochterunternehmen von Procter & Gamble, wurde 1921 von Max Braun in Frankfurt gegründet. Seit ihren Anfängen arbeitet die Firma Braun für eine Vereinfachung und angenehmere Gestaltung des täglichen Lebens.

      Zu Beginn hat das Unternehmen Radios hergestellt; es war der erste Produzent von Radio und Plattenspieler in einem Gehäuse. In den 1930ern entstand das Logo der Firma Braun, das bis heute im Einsatz ist. 1940 hat Braun seinen ersten Prototyp eines Scherfolien-Trockenrasierers patentieren lassen. 1950, nach dem Krieg, begann die Firma, ihre Rasierer serienmäßig herzustellen. So wurde der Grundstein für das bis heute angebotene Schlüsselsortiment von Braun gelegt.  

      Das Leitmotto der Marke Braun heißt: Leistung, Design und Innovation. 1958 wurde in Ulm die Hochschule für Design gegründet und bereits kurz danach hat das Museum für moderne Kunst in New York einige Produkte von Braun in seine Sammlungen aufgenommen. 1964 hat das Museum die neue Galerie für Design eröffnet, in der auch Erzeugnisse von Braun zu sehen waren. Seitdem hat Braun über 100 Designauszeichnungen erhalten.  

      Die Marke Braun ist führend bei technischen Innovationen in sämtlichen Schlüsselkategorien und besitzt mehr als 7.000 aktive Patente. Die Haupttrends der Gegenwart heißen Qualität, Zuverlässigkeit, Design und Innovation. Zum Schlüsselsortiment der Marke zählen insbesondere die zusammenfassend als „personal care“ bezeichneten Erzeugnisse - also Produkte zur Körperpflege. Dazu gehören Scherfolien-Rasierer für Männer, Damenrasierer, Epilierer oder Geräte zur Haarpflege.  

      der ganze Text Text verbergen

      Filter öffnen Filter schließen

      Preisspanne

      bis

      eKomi Gold Auszeichnung

      Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis

      12 3 4

      12 3 4 weitere 15 Nahoru

      iparfumerie.at ändert Ihren Namen auf notino.at