Über die Marke Guerlain

Das französische Parfümunternehmen Guerlain lebt schon seit fast zwei Jahrhunderten für die Schönheit und die Kreativität. Somit gehört es zu den ältesten und auch berühmtesten Parfümhäusern überhaupt. Die Marke wurde 1828 gegründet und produziert nach wie vor ausschließlich in Frankreich. Sie ist insbesondere mit zwei Standorten eng verbunden: Im historischen Chartres produziert Guerlain Make-up-Produkte und die markeigene Premiumkosmetik, während im Dorf Orphin die perfekten Guerlain Düfte entstehen. Beide Standorte zeichnen sich nicht nur durch ihre lange Tradition aus, sondern auch durch das erforderliche künstlerische Können sowie durchdachte Technologien.

 

Es war der Chemiker und Erfinder Pierre-François P. Guerlain, der der Marke ihr Leben einhauchte. Er war sehr talentiert, kein Wunder, dass er recht bald das Wohlwollen des Pariser Hochadels genoss. Sein Name war in der Hälfte des 19. Jahrhunderts in aller Munde. Parfüms von Guerlain sind mittlerweile zur Ikone aufgestiegen, sie begeistern schon seit beinahe 200 Jahren! Auch unter den Guerlain Kosmetikprodukten finden Sie wahre Schätze – wie zum Beispiel die Guerlain Météorites Puderperlen.

der ganze Text Text verbergen

Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis

12 3 9

12 3 4 5 9 Mehr sehen Nahoru