Issey Miyake L'Eau d'IsseyEau de Toilette für Damen

13×
Issey Miyake L'Eau d'Issey Eau de Toilette für Damen
Issey Miyake L'Eau d'Issey Eau de Toilette für Damen
100 ml
70,02

70,02 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: ISM0052 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
bereits morgen Donnerstag 23.1.2020
Persönliche Abholung
bereits morgen Donnerstag 23.1.2020
  • Beschreibung des Parfüms
  • Über die Marke
  • Bewertung

Beschreibung des Parfüms Issey Miyake L'Eau d'Issey
Zusammensetzung

So frisch und rein wie der Duft des Wassers auf der Haut einer Frau. Das Issey Miyake L'Eau d'Issey Eau de Toilette für Frauen erobert die Sinne dank seiner außergewöhnlichen Reinheit schon seit unglaublich vielen Jahren mit großem Erfolg. Dieser Duft vermittelt seinen Trägerinnen eine Essenz der Frische immer dann, wenn sie sich danach sehnen.

  • frischer blumiger Duft, der für den Alltag geeignet ist
  • ideale Wahl für den Frühling und die Sommermonate
  • kreiert vom Parfümeur Jacques Cavallier

Duftkomposition
Die oberen Duftnoten dieses reinen aquatischen Duftes werden von Lotosblüte getragen und sind sowohl verführerisch als auch bezaubernd. Die Kopfnoten werden allmählich von weiteren weißen Schönheiten aus der Welt der Blumen abgelöst, die mit ihren zarten Akkorden die Herznote bilden. Die harmonische Basis der Duftkomposition beruht auf Duftnoten von Edelhölzern.

Duftkomposition
Dieser bereits auf den ersten Blick frische blumig-aquatische Duft hält, was sein Flakon nahezu verspricht. Issey Miyake selbst verfolgte das Ziel, einen reinen und frischen Duft zu entwickeln, der die Natur im Frühjahr repräsentiert. Issey Miyake L'Eau d'Issey wurde 1992 entworfen.

Zusammensetzung

Kopf
Lotos, Rose
Herz
Lilie, Blumen
Grund
hölzerne Töne
Duftfamilien
Wässrig, Blumig

Über die Marke Issey Miyake

Parfüms Issey Miyake | Das Unternehmen Issey Miyake ist 1970 in Japan entstanden. Der Gründer (mit einem für einen Europäer verzwickten Namen) war Designer und Modeschöpfer Issey Miyake. Miyake war in der „unglücklichen“ Stadt Hiroshima aufgewachsen. Als die Atombombe auf Hiroshima abgeworfen wurde, war er sieben Jahre alt und wurde zu einem Augenzeugen dieser Tragödie. Der junge Issey Miyake legte seinen Fokus auf Design und Gewebeforschung. Er hatte vor einer „neuen Welle“, die gegen traditionelles Vorgehen gerichtet sein sollte, keine Angst und wie das oft ist, lohnte es sich. 1992 trat er, vom Erfolg gestärkt, in die Parfümwelt ein. Die Parfüms sind meistens für Frauen bestimmt und ehren japanische Traditionen, Kultur und Natur – probieren Sie zum Beispiel den „mystischen Wasserduft“ Issey Miyake L'Eau D'Issey Blue Pour Homme oder einen der absoluten Duftklassiker Issey Miyake L'Eau D'Issey aus.

Bewertung Issey Miyake L'Eau d'Issey