Jean Paul Gaultier ScandalEau de Parfum für Damen

11×
Jean Paul Gaultier Scandal Eau de Parfum für Damen
Jean Paul Gaultier Scandal Eau de Parfum für Damen
Gratis Versand
99,50

Sie sparen 25%
80 ml
74,96

93,70 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: JPG3364 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
bereits morgen Donnerstag 30.1.2020
Persönliche Abholung
bereits morgen Donnerstag 30.1.2020
  • Beschreibung des Parfüms
  • Über die Marke
  • Bewertung

Beschreibung des Parfüms Jean Paul Gaultier Scandal
Zusammensetzung

Das Erleuchten der ersten Straßenlaterne ist Ihr Signal, um die Rolle der seriösen Frau über Bord zu werfen, sich in die Welt der Unterhaltung zu stürzen und für einen Skandal zu sorgen! Das Eau de Parfum Jean Paul Gaultier Scandal berechtigt Sie in der Welt der Düfte nicht nur dazu, sondern fordert Sie direkt heraus.

  • süßer Duft mit blumigen Untertönen für mutige Frauen
  • vor allem für den Abend und besondere Anlässe geeignet
  • unübersehbarer Flakon mit Damenbeinen, die aus dem Verschluss herausragen

Složení vůně
Gleich in der Kopfnote werden Sie von Gardenie betört, die so berauschend ist, dass sie der Duftkomposition ihren prägnanten verführerischen Charakter verleiht. Danach kommt allmählich die Süße der Schlüsselingredienz dieses wirkungsvollen Duftes zum Vorschein - Honig. Die Gourmand-Herznote der Duftkomposition ebnet den Weg für die Basisnote, in der Patschuli dem Duft Tiefe verleiht und ihn noch verführerischer macht.

Die Geschichte des Duftes
Jean Paul Gaultier hat nach der Serie seiner Kult-Eaux de Toilette und Eaux de Parfum in Flakons im Design eines Männer- und Frauentorsos einen Duft präsentiert, mit dem diesmal ein anderer Körperteil verbunden ist, und zwar die Beine. Sie ragen in mutiger Pose in die Luft und passen hervorragend zum Namen Scandal. Unter der Marke Jean Paul Gaultier entstand so im Jahr 2017 ein unübersehbarer Duft, nicht nur aufgrund seines Inhaltes, sondern insbesondere auch durch seinen Flakon.

Zusammensetzung

Kopf
Gardenie
Herz
Honig
Grund
Patchouli
Duftfamilien
Blumig, Chypre

Über die Marke Jean Paul Gaultier

Das Werk des französischen Modedesigners Jean Paul Gaultier ist eine Verkörperung von Rebellion, Sinnlichkeit und Freiheit. Dem Künstler ist es dabei gelungen, zum einen den lässigen Street-Style auf die Catwalks und zum anderen die Mode aus den Catwalks zurück in die Straßen zu übertragen. Nicht umsonst gilt er als das „enfant terrible“ der Mode.

Seine erste Kollektion präsentierte Jean Paul Gaultier bereits Mitte der 1980er Jahre. Später entwarf er ikonische Kleidungsstücke für die Sängerin Madonna oder auch Kostüme für aufregende Filmproduktionen.

Viele Merkmale seiner Modeschöpfungen finden sich auch in seinen Duftkompositionen wieder, mit denen er die Welt seit über 20 Jahren immer wieder aufs Neue überrascht. Das erste Jean Paul Gaultier Parfüm kam 1993 auf den Markt. Aktuell führt die Marke sehr viele erfolgreiche Düfte in ihrem Sortiment. Ein gutes Beispiel ist hierbei das exzentrische Jean Paul Gaultier Scandal Eau de Parfum von 2017, das die ganze Welt provoziert.

Bewertung Jean Paul Gaultier Scandal