Lalique Pour Homme Equus Eau de Toilette für Herren

  • Lalique Pour Homme Equus Eau de Toilette für Herren
     mehr

    Varianten von Lalique Pour Homme Equus

    • Lalique Pour Homme Equus Eau de Toilette für Herren 75 ml  Eau de Toilette für Herren 75 ml  

      Diese Ware ist momentan nicht verfügbar.

      Code: LAL0029

      49,48 €
      65,97 € / 100 ml

      E-Mail Info, sobald lieferbar

    nach oben

    Beschreibung des Parfüms Lalique Pour Homme Equus

    Bewertung *

    Aussehen des Flakons

    Ausdauer des Duftes

    Intensität

    Gesamteindruck

    Komposition

    Kopf

    Zitrusfrüchte, Bergamotte

    Herz

    Veilchen, Nuss, Wacholder, Kardamom

    Grund

    Leder, Moschus, Vetiver, Holz

    Lalique Pour Homme Equus ist ein frischer holzig-würziger Duft für Männer, die sich nach der Harmonie von Körper und  Seele sehnen. Wollen Sie etwas Neues, Einzigartiges und Erfrischendes ausprobieren? Sind Sie die schweren Herrenparfüme leid? Dann wählen Sie das Parfüm Pour Homme Equus voller Männlichkeit und Originalität.

    Auf den ersten Moment überrascht Sie angenehm die einfach raffinierte Mischung von sizilianischer Bergamotte, italienischer Mandarine und dezentem Lavendel. Im Herzen des Parfüms entdecken Sie einen spezifischen Duft nach Schwertlilie, Jasmin und edler roter Zeder. Mit den erdigen Tönen von Ambra, Moschus und Patschuli gemeinsam mit einem samtigen Hauch von Vanille und Eichenmoos geraten Sie in eine Welt wahrer Reinheit und natürlicher Schönheit.

    Die individuellen Parfüme von der Marke Lalique erfreuen viele Männer und Frauen. Die berauschenden Cocktails aus Blüten und Obst verbergen sich in wunderschönen Flakonen. Diese Parfüme wurde von der Ikone der Sezession, René Lalique inspiriert. Sie sind auf der ganzen Welt sehr beliebt. Schöpfen Sie Energie und Kraft aus der Natur. Seien Sie ein einzigartiger und bewunderter Mann mit dem Herrenparfüm Lalique Pour Homme Equus.

    nach oben

    Über die Marke Lalique

    Lalique – Der französische Designer René Jules Lalique hat alles Verschiedenes gemacht – er war Künstler, Schmuck- und Glaskünstler und machte alles mit Enthusiasmus. Lalique eröffnete sein erstes Geschäft mit Schmuck im Jahre 1980. Er ließ sich von der Natur inspirieren und in seinem Sortiment fehlten nicht Naturmaterialien, wie Glas, Perlen, Elfenbein, Horn und Edelsteine. Er wurde auch in der Bildung von Interieur-Accessoires erfolgreich – er entwarf Uhren, Lampen, Fontänen, Türen und Parfüm-Flakons für verschiedene Firmen. Dann ist ihm eingefallen, eigene Parfüms zu kreieren, an den er mit anerkannten Parfümeren (Jean-Claude Ellena, Bertrand Duchaufour, Nathalie Lorson und andere) arbeitete. Da er bereits für seine Flakons bekannt war, waren auch die Parfüms namens Lalique erfolgreich und populär.

    nach oben

    Bewertung Lalique Pour Homme Equus

    Was halten Sie von Lalique Pour Homme Equus?

    Felder die mit einem Stern * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.


    Wertung *

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste

    1 2 3 4 5 0 - Schlechteste, 5 - Beste