Etienne Aigner Too FeminineEau de Parfum für Damen

Etienne Aigner Too Feminine Eau de Parfum für Damen
Etienne Aigner Too Feminine Eau de Parfum für Damen
100 ml
26,50

26,50 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: AIG0042 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
Dienstag 9.6.2020
Persönliche Abholung
Dienstag 9.6.2020

Beschreibung des Parfüms Etienne Aigner Too Feminine
Zusammensetzung

Das Damenparfüm Aigner Aigner Too Feminine duftet nach Blumen und Obst. Es ist für Frauen bestimmt, die sich ihres Sex-Appeals bewusst sind und wissen  ihn ausnutzen. Dieser reizende und sehr unwiderstehliche Duft ist voller Gegensätze aus der weiblichen Welt. Es handelt sich um Zartheit, Empathie, Kraft und Selbstbewusstsein. In den Obertönen riechen Sie das Aroma der Passionsblume, der Wassermelone und der Himbeere. Diese leichte harmonische Mischung enthält auch energische Grapefruit. Im Herzen des Duftes Too Feminine vermischt sich saftige tunesische Orange mit edlem ägyptischem Jasmin, chinesischer Magnolie und Parma Veilchen. Die Töne von Vetiver und bezwingender Schwertlilie bilden die magische unvergessliche Basis dieses Parfüms von der Marke Aigner Aigner. Darauf erfolgt charismatisches exotisches Sandelholz und die reine Essenz der Eichenflechte.

Der Duft Too Feminine von der Marke Aigner Aigner ist für junge elegante Frauen bestimmt, die das Abenteuer mögen, keine Angst haben, zu riskieren und sich nach einem Leben voller Leidenschaft sehnen. 

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Passionsblume, Wassermelone, Himbeere
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
Veilchen, Magnolie, Jasmin, Orange
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Vetiver, Sandelholz, Flechte, Iris
Duftfamilien
Fruchtig, Blumig

Über die Marke Etienne Aigner

Parfüms Aigner | Aigner ist eine der weiteren Parfümmarken, die aus einem anderen Bereich, als aus der Welt der Kosmetik und unverwechselbarer Düfte ist, kommt. Der Gründer des Unternehmens Aigner war Etienne Aihner, der im Jahre 1965 mit dem Design von Lederwaren - Handtaschen, Geldtaschen, Gürteln und anderen Produkten - angefangen hat. Die Parfüms Aigner wurden auf den übersättigten Markt erst 1975 mit dem Duft Etienne Aigner No. 1 gebracht. Durch merkwürdige und ungewöhnliche Kombinationen von einzelnen Inhaltsstoffen entstanden bisher ganz nicht traditionelle Düfte sowohl für Damen, als auch für Herren.

Bewertung Etienne Aigner Too Feminine