Gucci Guilty Eau de Toilette für Damen

3×
Gucci Guilty Eau de Toilette für Damen
Gucci Guilty Eau de Toilette für Damen
75 ml
57,50

76,67 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: GUC0097 | Verfügbar
1
Lieferung mit DPD
bereits morgen Mittwoch 3.3.2021
Persönliche Abholung
bereits morgen Mittwoch 3.3.2021

Beschreibung des Parfüms Gucci Guilty
Zusammensetzung

Das Gucci Guilty Eau de Toilette ist für eine selbstbewusste Frau bestimmt, die das Leben genießt und nur ihren eigenen Regeln folgt.

  • sinnlicher, orientalisch-blumiger Duft
  • für eine modern, unabhängige Frau
  • für den täglichen Gebrauch, aber auch für besondere Anlässe

Duftkomposition
Den Auftakt bildet eine erfrischende Bergamotte, die sich harmonisch mit der saftigen Mandarine und rosa Pfeffer ergänzt. In der Herznote begeistert der berauschende Cocktail aus süßen Pfirsichen und schwarzen Johannisbeeren in Verbindung mit einem Bouquet von schönen Blumen - Flieder, Geranien und Jasmin. Die gesamte Komposition basiert auf sinnlichem Moschus, Ambra, exotischem Patchouli und süßer Vanille.

Duftgeschichte
Dieser Duft ist mit dem Charakter einer starken, individualistischen Frau verbunden, die im Moment lebt. Der Duft, dessen Gesicht die freigeistige Schauspielerin Evan Rachel Wood wurde, wurde 2010 erstmals auf dem Markt eingeführt.

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Mandarine, Bergamotte, Rosa Pfeffer
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
Flieder, schwarze Johannisbeere, Geranium, Jasmin, Pfirsich
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Patchouli, weisser Moschus, Vanille, Bernstein
Duftfamilien
Orientalisch, Blumig

Über die Marke Gucci

Zukunftsorientiert, originell und richtungsweisend – die Marke Gucci setzt in der Modewelt seit beinahe einhundert Jahren Trends. Ihre modernen und kreativen Produkte sind der perfekte Ausdruck der italienischen Handwerkskunst. Sie überzeugen mit Qualität und Sinn fürs Detail.

Den Anfang machte im Jahr 1921 ein recht unauffälliger Mann namens Guccio Gucci, der eine Lederwerkstatt betrieb. Er hätte sich seinerzeit sicherlich nicht danken können, dass sein Name eines Tages eine Fashion-Legende zieren würde, die die ganze Welt erobert.

Gucci ist mittlerweile nicht nur auf den Laufstegen vertreten. Die Marke produziert auch diverse Mode-Accessoires sowie Kosmetik und Parfüms. Die bekanntesten Vertreter unter den Parfüms sind der aromatische Duft Gucci Guilty oder der romantisch-blumige Duft Gucci Bloom.

Gucci hat unlängst den Luxus für das 21. Jahrhundert nach den Vorstellungen des derzeitigen Creative Director Alessandro Michele definiert. Dadurch hat sich die Marke eine hohe Position unter den Modehäusern der Welt erkämpft und aufrechterhalten.

Bewertung Gucci Guilty3