Jean Paul GaultierClassique Intense Eau de Parfum für Damen

Jean Paul Gaultier Classique Intense Eau de Parfum für Damen
Jean Paul Gaultier Classique Intense Eau de Parfum für Damen
20 ml

Code: JPG2516 | Diese Ware ist momentan nicht verfügbar
Ein Geschenk für Sie
Sie können jetzt dieses Produkt mit 20 % Rabatt mit dem Code notino20 bestellen. Der Rabatt gilt nicht für Produkte im Sonderangebot und Ausverkauf.

Beschreibung Jean Paul Gaultier Classique Intense
Zusammensetzung

Entdecken auch Sie die schicksalhafte Anziehungskraft – gleich von Anfang an! Jean Paul Gaultier Classique Intense ist ein inspiratives Eau de Parfum für Damen.

  • süßlicher, pudrig-blumiger Duft der Sonne
  • für die sinnliche, temperamentvolle Frau
  • wie geschaffen für die kühleren Tage

Duftkomposition
Die energische Komposition beginnt mit Duftnoten von Granatpafel und Gardenie. Im Duftherzen verbirgt sich eine blumige Essenz – sie besteht aus Rose, Jasmin und Orangenblüte. Die süße Vanille und das geheimnisvolle Patchouli verleihen der Duftbasis einen zart orientalischen Hauch.

Duftgeschichte
Dieses Eau de Parfum ist die modernere Interpretation des Jean Paul Gaultier Classique Duftes von 1993. Hinter der neuen Version des ikonischen Klassikers steht der Parfümeur Francis Kurkdjian, der dem Duft seine ursprüngliche Identität nicht streitig macht, sondern ihr lediglich etwas mehr Schwung verleiht. PG Classique Intense wurde 2014 auf den Markt gebracht.

Zusammensetzung

Kopfnote - ist bereits nach dem Aufsprühen wahrnehmbar, vor allem durch die Intensität, die jedoch schnell verfliegt. 
Kopf
Granatapfel, Tahitische Gardenie
Herznote -  ist das Herz des Parfüms, welches nach der Kopnote zu riechen ist und üblich 2-3 Studen hält. 
Herz
Jasmin, Orangenbaumblüte, Rose
Basisnote - bildet den Grundstein des Parfüms und hält am längsten, ca. 4 Stunden.
Grund
Patchouli, Vanille
Duftfamilien
Orientalisch, Blumig

Über die Marke Jean Paul Gaultier

Das Werk des französischen Modedesigners Jean Paul Gaultier ist eine Verkörperung von Rebellion, Sinnlichkeit und Freiheit. Dem Künstler ist es dabei gelungen, zum einen den lässigen Street-Style auf die Catwalks und zum anderen die Mode aus den Catwalks zurück in die Straßen zu übertragen. Nicht umsonst gilt er als das „enfant terrible“ der Mode.

Seine erste Kollektion präsentierte Jean Paul Gaultier bereits Mitte der 1980er Jahre. Später entwarf er ikonische Kleidungsstücke für die Sängerin Madonna oder auch Kostüme für aufregende Filmproduktionen.

Viele Merkmale seiner Modeschöpfungen finden sich auch in seinen Duftkompositionen wieder, mit denen er die Welt seit über 20 Jahren immer wieder aufs Neue überrascht. Das erste Jean Paul Gaultier Parfüm kam 1993 auf den Markt. Aktuell führt die Marke sehr viele erfolgreiche Düfte in ihrem Sortiment. Ein gutes Beispiel ist hierbei das exzentrische Jean Paul Gaultier Scandal Eau de Parfum von 2017, das die ganze Welt provoziert.

Bewertung Jean Paul Gaultier Classique Intense