Katy Perry

Katy Perry Parfüms | Katy Perry – Glamouröse Düfte aus der Welt der Reichen und Schönen. Die amerikanische Sängerin, Komponistin und Schauspielerin Katheryn Elizabeth „Katy“ Hudson, im Showbusiness unter dem Pseudonym Katy Perry bekannt, wurde 2008 mit dem Song „I Kissed a Girl“ berühmt. Seitdem leuchtet der Stern am Pophimmel immer heller und heller. Wie viele Hollywoodstars brachte auch Katy Perry ihre eigene Parfümkollektion auf den Markt, die wir seit 2010 in den Ladenregalen finden.  

Katy Perry wurde elf Mal für den Grammy nominiert. Zu ihren weiteren Erfolgen zählen die Synchronisation der Stimme von Schlumpfine in der Verfilmung der Geschichte dieser populären blauen Fantasiewesen (The Smurfs) sowie ihr erfolgreicher autobiografischer 3D-Dokumentarfilm „Katy Perry: Part of Me“.

Ihr erstes Parfüm namens „Purr“ kam 2010 in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Firmenich auf den Markt. Dieses Damenparfüm verführt uns nicht nur mit seinem süß-fruchtigen Duft mit Pfirsich-, Jasmin- sowie Kokosnoten, sondern besticht auch mit seinem fantasievollen, stylishen Flakon in Gestalt einer violetten Katze mit funkelnden Diamantaugen.

Auch das richtig süße Parfüm „Meow“, das 2011 in Kooperation mit der Firma Givaudan entwickelt wurde, zeigt klar und deutlich, dass Katzen als Inspiration dienen. Auch dieser Flakon kommt in Form einer Katze daher. Einer der neuesten Düfte von Katy Perry wurde 2014 gemeinsam mit der Firma Coty kreiert. Killer Queen Oh So Sheer ist ein legerer, süßer, blumig-fruchtiger Duft, der sich besonders für warme Tage voller guter Laune eignet. Der geschmackvolle Flakon lässt mit seiner Form an einen edlen Schmuckstein denken.

Die Düfte von Katy Perry richten sich an alle Fans, die Individualität großschreiben und auf kultige Flakons stehen. Sie sind genauso eine Ausnahmeerscheinung wie die unübersehbare charismatische Sängerin, aus deren kreativer Ader sie hervorgehen.

der ganze Text Text verbergen

Nach Verkaufszahlen Alphabetisch Nach Preis

Menü