Über Elizabeth Arden

Parfüms von Elizabeth Arden | Kosmetik von Elizabeth Arden – das Recht auf Schönheit. Die amerikanische Parfüm – und Kosmetikmarke Elizabeth Arden wurde schon 1910 von der kanadisch-amerikanischen Unternehmerin Florence Nightingale Graham gegründet. Sie gab ihr den Namen, den sie selber in ihrem Geschäft benutzt. Elizabeth Arden, Unternehmerin, Schönheitsberaterin und Frauenrechtlerin, ist bis heute eine Inspirationsquelle für Frauen auf der ganzen Welt. 

 

Die glanzvolle Geschichte ihrer Marke begann sie mit der Gründung ihres ersten Salons auf der 5th. Avenue in New York, in einer Zeit, als Frauen nicht nur selten als Unternehmerinnen in Erscheinung traten, sondern auch die Benutzung von Make-up im allgemeinen nicht üblich war. Während des 2. Weltkriegs entwickelte sie Kosmetik für Frauen in der Armee und 1946 war sie eine der ersten Frauen, die es auf das Cover des Time Magazin schafften.

Elizabeth Arden gehörte zu den Ersten, die wissenschaftliche Innovationen in der Kosmetikindustrie umsetzten und erlangte weltweite Berühmtheit Dank ihres ganzheitlichen Konzepts von Schönheit. Schon in den 20. Jahren appellierte sie an die Frauen, ihre Haut zu hydratisieren, Aufenthalte in direktem Sonnenlicht zu vermeiden und jeden Tag Yoga zu betreiben. Elisabeth, die über 80 Jahre alt wurde und 1966 in New York starb, war einfach eine außergewöhnliche Frau, die viele ihrer einzigartigen Fähigkeiten ihrer weltweit anerkannten Marke vermachte. Elizabeth Arden war davon überzeugt, das Schönheit nicht aus dem Auftragen von Make-up besteht, sondern aus einer intelligenten Verbindung aus Wissenschaft und Natur. Deshalb sollen die Produkte ihrer Marke die Haut verbessern, nicht maskieren.

Die Marke Elizabeth Arden brachte der Kosmetikindustrie auch zahlreiche Innovationen, unter anderem Dekorativkosmetik für die Augen oder Kosmetikprodukte im praktischen Travel-Pack. Die Produkte für Haut - und Körperpflege, die breite Skala von Dekorativkosmetik und Düften der Marke Elizabeth Arden, sie alle werden bis heute vom unerschöpflichen, innovativen Geist der Gründerin und ihren Bemühungen um höchste Qualität getragen. Nicht umsonst finden sich unter den vielen klangvollen Namen, die mit der Marke zusammengearbeitet haben, unter anderem Jacqueline Kennedy, Marilyn Monroe oder Marlene Dietrich.

Zu den bekanntesten Produkten von Elizabeth Arden gehört z.B. die Eight Hour Cream, die trockene, rissige und gereizte Haut schützt und heilt, oder das Damenparfüm 5th Avenue, das sich durch Stil, Eleganz, Intelligenz und Erfolg auszeichnet. Die Marke Elizabeth Arden macht mit ihrer weitgefächerten Skala an Pflegeprodukten Frauen auf der ganzen Welt jeden Tag schöner und selbstbewußter und garantiert ihnen nicht nur allerhöchste Qualität, sondern auch einen einzigartigen Geist.

„Jede Frau hat das Recht auf Schönheit.“ (Elizabeth Arden)

mehr weniger

Empfehlungen

Elisabeth Arden: Das Konzept vollkommener Schönheit

Die Marke Elisabeth Arden ist ein Synonym für hochwertige Hautpflege, attraktives Make-up und erlesene Düfte von besonderer Qualität. Das 1910 gegründete Unternehmen investierte von Beginn an intensiv in innovative Forschung und ist diesem Grundsatz bis heute treu geblieben. Elisabeth Arden revolutionierte zu ihrer Zeit die amerikanische Schönheitsindustrie und war nichts weniger als eine Visionärin: „Schönheit ist das Geburtsrecht einer jeden Frau“, pflegte sie zu sagen und verfolgte ihr Konzept „vollkommener Schönheit“ (concept of total beauty) konsequent. Sie war die Erste, die Make-up in den USA salonfähig machte. Die breitgefächerte Palette an außergewöhnlichen Beauty-Produkten, die das Unnternehmen Elisabeth Arden heute anbietet, ist ihr Vermächtnis.

Elisabeth Arden: Die Revolutionierung der Schönheit

Elisabeth Arden wurde als Florence Nightingale Graham zwischen 1878 und 1884 in der kanadischen Provinz geboren. Ihr wahres Alter hielt sie stets geheim. 1908 zog sie in die Metropole New York und eröffnete mit Elisabeth Hubbard in der Fifth Avenue ihren ersten Kosmetiksalon mit gerade einmal 1.000 US-Dollar Startkapital. Die Geschäftsverbindung hielt nicht lange und so führte Arden ihr Unternehmen alleine weiter. Vorrangig verkaufte sie Pflegecremes und Gesichtswasser, die sie schon 1914 von eigenen Chemikern herstellen ließ. Schrittweise baute sie ein ganzes Wellness- und Kosmetikimperium auf. Ihr Ziel: Stets dass Neueste und Beste auf dem Schönheitsmarkt anzubieten. Der Beauty-Klassiker Eight Hour Cream, der Sensationsduft Blue Grass und der Red Door Red Lippenstift sind der umtriebigen Geschäftsfrau zuzuschreiben. Als Elizabeth Arden 1966 starb, gehörte sie zu den reichsten Frauen der Welt.

Elisabeth Arden Parfum

Elizabeth Arden hat mit ihren Duft-Kreationen Geschichte geschrieben. Lernen Sie einige davon kennen:

  • Elisabeth Arden My 5th Avenue: Das 5th Avenue-Parfum ist eine Hommage an New York und die elegante Frau. Der blumig-holzige Duft von frischer Zitrone, Duftveilchen und Mandarine wird umschmeichelt von verschiedenen Blüten. Eine warme Basisnote bilden den Abschluss.
  • Elizabeth Arden Green Tea: Das Parfum der legendären Serie ist ein aromatischer Zitrusduft, untermalt von Jasmin, Bernstein und Eichenmoos. Grüner Tee und Moschus scheinen zuletzt durch.
  • Elizabeth Arden White Tea: Ein blumig-holziger, sehr reiner Duft für die sinnliche Frau mit Tangerine, Meeresnoten, weißer Schwertlilie, Mate-Tee und weißem Tee. Ein warmer Akkord aus Bernstein und exotischen Hölzern klingt nach.
  • Elizabeth Arden Sunflowers: Ein raffinierter Duft, der sofort an den Sommer denken lässt. Ein ganzer Reigen aus Fruchtakkorden und Blüten ergibt einen blumig-fruchtigen Duft für unbeschwerte Sommertage.

Beauty von Elizabeth Arden: Kosmetik und Make-up

Es gibt Elizabeth Arden-Pflegprodukte, die Sie unbedingt kennen sollten:

  • Elizabeth Arden Eight Hour Cream: Eine nährende, feuchtigkeitsspendende Elizabeth Arden Creme und ein Klassiker, der für alle Hauttypen geeignet ist. Testen Sie beispielsweise die Elizabeth Arden Eight Hour Cream Nightime Miracle Moisturizer Gesichtscreme für ein glattes und frisches Hauterlebnis.
  • Elizabeth Arden Visible Difference: Der Inbegriff von Anti-Aging. Hydratisiert intensiv, glättet Fältchen und erfrischt. Ein echter Jungbrunnen ist die Elizabeth Arden Visible Difference Moisturizing Eye Cream.
  • Elizabeth Arden Ceramide: Eine Anti-Aging Serie mit Pflegeprodukten, Make-up und Nahrungsergänzungsmitteln. Elizabeth Arden Ceramide Lift and Firm Make-up ist eine hydratisierende, schützende Creme, die einer Foundation ähnelt und zusätzlich liftet. Aus der gleichen Serie gibt es die Elizabeth Arden Ceramide Kapseln mit hochwertigen Nährstoffen für eine Verjüngung von innen.

Bestseller von Elizabeth Arden

Einige weitere Top-Produkte von Elizabeth Arden wollen wir Ihnen nicht vorenthalten:

  • Elizabeth Arden Red Door: Der orientalisch-blumige Duftklassiker mit frischer Bergamotte, edler Rose, Orchidee, Ingwer, Lotos und einen warmen Nachhall aus Bernstein, Sandelholz und Moschus.
  • Elizabeth Arden Beautiful Color: Diese Elizabeth Arden Make-up-Serie wartet mit tollen Lippenstiftfarben, Blush, Bronzer, Eyeliner und mehr auf. Elizabeth Arden bietet mit Beautiful Color feuchtigkeitsspendende Lippenpflege und sensationelle Farben in einem.
  • Elizabeth Arden Flawless Finish: Die Make-up-Kollektion Flawless Finish sorgt im Handumdrehen für einen tadellosen Teint, der mit Diamantpulver zusätzlich erstrahlt. Überzeugen Sie sich beispielsweise mit Elizabeth Arden Flawless Finish Spongo-On Cream Make-up.

Elizabeth Arden-Produkte sind einige der besten auf dem Beauty-Markt. Tauchen Sie ein in eine Welt vollkommener Schönheit hier bei Notino und erfahren Sie, was Elizabeth Arden alles für Sie tun kann!

mehr weniger