Givenchy Eye Fly

verlängernde Wimperntusche

Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Givenchy Eye Fly verlängernde Wimperntusche
Farbton 01 Black 5 g

Code: GIV2522 | Diese Ware ist momentan nicht verfügbar

Verfolgung der Warenverfügbarkeit

Wir informieren Sie gerne per e-Mail, sobald die Waren auf Lager sind. Es liegt natürlich nur bei Ihnen, ob Sie das Angebot nutzen möchten.

Givenchy Eye Fly
Farbton 01 Black 5 g

Verfolgung der Warenverfügbarkeit

Wir informieren Sie gerne per e-Mail, sobald die Waren auf Lager sind. Es liegt natürlich nur bei Ihnen, ob Sie das Angebot nutzen möchten.

Beschreibung der Kosmetik Givenchy Eye Fly

Die Wimperntusche Givenchy Eye Fly verleiht Ihren Wimpern maximale Länge und unfassbares Volumen.

Eigenschaften:

  • verlängert die Wimpern
  • hat eine intensive Farbe
  • verklebt die Wimpern nicht
  • mit Langzeiteffekt
  • ist schnell und einfach anzuwenden

Anwendung:
Die Wimperntusche mit sanften Zügen von der Wurzel bis zur Spitze auf die Wimpern auftragen. Für einen stärkeren Effekt mehrere Schichten auftragen.

Eigenschaften

Farbe
schwarz
Hauttyp
für alle Hauttypen, einschließlich empfindlicher Haut
Mascara Typ
verlängert
Wasserfest
nein

Über die Marke Givenchy

Parfüms Givenchy | Givenchy als die Marke entstand 1952 in Frankreich. Das Unternehmen Givenchy gründete französischer Aristokrat Hubert de Givenchy, der schon seit seinen Kinderjahren davon träumte, dass er ein rechtes Modelabel gründet. Als Junge absolvierte er wertvolle Studienaufenthalte und Praktika in den Häusern von Dior, Piguet und anderen. Sein Traum erfüllte sich am 2. Februar 1952 und bald danach gehörte er zu den wenigen Leuten, die Audrey Hepburn oder bekannte Guiness- und Kennedyfamilien bekleideten, was in den 50er und 60er Jahren eine große Sache war. Seit der Zeit gehört er nicht nur zu den Leadern in der Modewelt, sondern auch auf dem Parfümeriemarkt, für alle nennen wir z. B. den „Winterdamenduft“ Givenchy Amarige. Oft handelt es sich um sehr auffällige, mutige Düfte des höchsten Niveaus.

Menü