Haardiagnostik

L’Oréal ProfessionnelKérastaseRedkenMatrixBiolage

Sie kennen Ihren Haartyp, wissen aber nicht, welche Pflege am besten für Sie geeignet ist?

Die Haare jedes Menschen sind einzigartig. Ihre Qualität ändert sich mit dem Alter, Lebensstil, aber auch mit den Jahreszeiten. Die passende Pflege für einen bestimmten Haartyp unterstützt nicht nur das schöne Aussehen, sondern auch die Gesundheit der Kopfhaut.

mehr weniger

Haar ohne Volumen

Feines Haar neigt dazu, schlaff und volumenarm auszusehen. Oft ist das Haar sehr dünn und fettet schnell nach. Mit einem passenden Haarschnitt und der richtigen Pflege kann man das Problem in den Griff bekommen.
 
Geeignete Pflege:
  • Vor der Wäsche sollte das Haar durchgekämmt werden. Verwenden Sie die richtige Menge des Shampoos für Haar ohne Volumen, sowie des Conditioners, der lediglich auf die Haarlängen aufgebracht werden sollte, damit er das Haar am Ansatz nicht beschwert.
  • Auch Stylingprodukte können Sie auf dem Weg zu mehr Haarvolumen unterstützen. Sie umhüllen das Haar mit einem feinen Mikrofilm, wodurch es gestärkt wird und die einzelnen Haare voneinander getrennt werden. Ein Verkleben wird dadurch vermieden und das Haar bewahrt seinen natürlichen Schwung.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Aufgehelltes Haar

Ganz gleich ob nach Strähnchen oder Bleichen, aufgehelltes Haar benötigt besondere Pflege, die den Erhalt des gewünschten Farbtons unterstützt, Feuchtigkeit spendet und natürlichen Glanz verleiht.
 
Geeignete Pflege:
  • Das ideale Shampoo für blondiertes Haar schützt die Farbe vor dem Auswaschen. Wenn Sie sich einen kühlen Blondton wünschen, sollten Sie zu sogenannten neutralisierenden (Silber-)Shampoos greifen, die warme Farbtöne reduzieren.
  • Die Haarlängen können zu Frizz neigen, die Spitzen werden brüchig. Besonders wichtig ist hier die Feuchtigkeitspflege, die durch Conditioners oder Masken für aufgehelltes Haar zugeführt werden kann.
  • Erschrecken Sie sich nicht wegen der blauen bis violetten Farben dieser Produkte, diese dienen zur Neutralisierung der warmen Töne.
  • Zur Optimierung Ihres Pflegeprogramms sollten Sie nicht auf Haarcremes oder Öle verzichten, die das Haar stärken und kräftigen.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Geschädigtes Haar

Haar, dass langfristig durch diverse chemische Prozesse, mechanische Beanspruchung oder Hitzeeinwirkung belastet wurde, verliert seine natürliche Geschmeidigkeit, wirkt matt und ist sehr empfindlich und brüchig.
 
Geeignete Pflege:
  • Vorbeugung und Abhilfe basieren auf vorsichtigem Umgang, Zuführung von Feuchtigkeit und einer umfangreichen Haarpflege. Zu den geeigneten Produkten gehören jene, die Keratin, Ceramide, Vitamine oder Kollagen beinhalten.
  • Die Basis bildet ein regenerierendes Shampoo, das das Haar reinigt und es auf die Tiefenpflege in Form eines reparierenden Conditioners vorbereitet. Die notwendige Tiefenpflege kann mithilfe von Masken zugeführt werden, die mindestens einmal pro Woche angewendet werden sollten.
  • Wenn Sie Ihr Haar mit Hitze behandeln, sollten Sie auf keinen Fall auf Hitzeschutz in Form von Cremes, Fluids oder Ölen verzichten, die dem Haar Glanz und ein gesundes Aussehen verleihen.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Coloriertes Haar

Ganz gleich, ob Ihnen der Sinn nach einer neuen Haarfarbe steht oder Sie unerwünschtes, graues Haar abdecken möchten: Coloriertes Haar leidet häufig unter Feuchtigkeitsmangel, fehlendem Glanz oder schnellem Farbverlust.
 
Geeignete Pflege:
  • Produkte für coloriertes Haar unterstützen Sie dabei, die Farbe und den Glanz Ihrer Haare so lange wie möglich zu erhalten. Gleichzeitig spenden sie dem Haar und der Kopfhaut die nötige Pflege.
  • Die Basis bildet ein Shampoo, das Ihre Farbe zur Geltung bringt. Da coloriertes Haar eher zum Austrocknen neigt, ist auch die anschließende Pflege in Form eines Conditioners oder einer Maske unerlässlich. Tragen Sie diese Produkte stets auf handtuchtrockenes Haar auf und beachten Sie die Einwirkzeit.
  • Auch Hitzeschutz sollten Sie nicht vergessen, da das Föhnen oder Glätten für Ihr Haar eine zusätzliche Belastung darstellt.
  • Für Glanz und Hitzeschutz sorgen Haaröle, Cremes, Seren oder Fluids. Die meisten Produkte sind zudem leicht parfümiert, sodass sie das Styling perfekt abschließen und Ihnen ein angenehmes Gefühl verleihen.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Trockenes Haar

Trockenes Haar ist glanzlos und rau. Es lässt sich schwer durchkämmen, zerzaust und verliert seine natürliche Geschmeidigkeit.
 
Geeignete Pflege:
  • Vermeiden Sie beim Styling so gut es geht Hitzeeinwirkung und mechanische Beanspruchung. Unterstützen Sie Ihr Haar mit sorgfältig ausgewählter Haarkosmetik.
  • Die Basis bildet ein Shampoo, das die Haaroberfläche reinigt und die Haarfasern für die Aufnahme von Aktivstoffen vorbereitet.
  • Um das Haar zu nähren, sollte nicht auf die Verwendung eines feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Conditioners verzichtet werden. Mindestens einmal pro Woche sollte eine Maske aufgetragen werden, die das Haar bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Wenn Sie sich nach einer glänzenden und glatten Frisur sehnen, steht Ihnen eine große Auswahl an Ölen und Seren für mattes Haar zur Verfügung, die gleichzeitig Schutz vor Frizz und Hitze bieten.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Fettiges Haar

Fettiges Haar ist schlaff, lässt sich schwer stylen und kann leicht ungepflegt wirken. Die Tendenz, dass sich fettige Haare zu unansehnlichen Strähnchen formen, bringt viele Frauen und Männer zur Verzweiflung.
 
Geeignete Pflege:
  • Ein mildes Shampoo für diesen Haartyp reizt die Kopfhaut nicht und trocknet sie auch nicht aus, wodurch einer übermäßigen Talgproduktion vorgebeugt wird. Am geeignetsten sind Shampoos mit einer leichten Konsistenz und beruhigender Wirkung.
  • Von Zeit zu Zeit sollte überschüssiges Talg mithilfe von absorbierenden Tonerdemasken entfernt werden.
  • Wenn Sie Ihr Haar nicht zu häufig waschen möchten, können Ihnen Trockenshampoos nützliche Dienste erweisen.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Probleme mit Haarschuppen

Die Bildung von Schuppen stellt einen gesunden Prozess dar, bei dem es zur Erneuerung der Hautzellen kommt. Wenn sie jedoch übermäßig und beschleunigt produziert werden, werden sie sichtbar und können unter Umständen das Selbstbewusstsein eines Menschen beeinflussen. Der Vorgang der Schuppenbildung wird nicht durch trockene Kopfhaut hervorgerufen, auch Menschen mit fettigem Haar können unter Schuppen leiden. Eine gereizte oder juckende Kopfhaut kann eine unangenehme Nebenerscheinung sein.
 
Geeignete Pflege:
  • Mit der richtigen Produktzusammenstellung kann man sich langfristig von Schuppen befreien. Vor der Verwendung eines Shampoos empfiehlt es sich, mindestens einmal wöchentlich ein Haarpeeling zu verwenden, das abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Mikrozirkulation anregt.
  • Shampoos gegen Schuppen verringern deren übermäßige Bildung und beinhalten Stoffe, die die Hofhaut schonend reinigen.
  • Die Ergebnisse der Wirkung der Shampoos können durch die Verwendung von Haarkuren unterstützt werde, die als Leave-in-Pflege erhältlich sind.
  • Das Haar sollte nicht unnötig durch Hitze oder mechanische Einwirkungen belastet werden.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Haarausfall

Haarausfall kann einfach mit der Jahreszeit zusammenhängen, kann jedoch auch auf ein komplexeres Problem hinweisen, das mit einem hormonellen Ungleichgewicht oder einem Vitaminmangel einhergeht. Haarausfall kann aber auch schlicht und einfach die Konsequenz der Verwendung ungeeigneter Haarpflegeprodukte sein. Das Haar ist brüchig, geschwächt und fällt nicht nur beim Kämmen oder Stylen aus.
 
Geeignete Pflege:
  • Bei dieser Problematik ist es empfehlenswert, bei wirksamen Shampoos gegen Haarausfall anzusetzen, die die Aktivität der Haarwurzeln anregen.
  • Die Pflege solle die Anwendungen konzentrierter Ampullen mit Aminexil, Vitaminen und weiteren Nährstoffen umfassen, die unterstützend gegen Haarausfall wirken.
  • Ein Haartonikum oder eine Kur regt das Haar an und hilft bei langfristiger Anwendung, die Dichte und das Volumen der Haare zu verbessern.
  • Für eine kurzfristige Problemlösung können Farbsprays verwendet werden, die auf die betroffene Stelle aufgetragen werden, an der der Haarausfall sichtbar ist.

Produkte anzeigen

mehr weniger

Sie haben ausgewählt

  • L’Oréal Professionnel
  • Kérastase
  • Shu Uemura
  • Redken
  • Matrix
  • Biolage
Filter öffnen Filter schließen

Preisspanne

bis

Geschenke und Angebote

Kollektion

Mehr sehen …

Für wen?

Bewertung

  •   68
  •   8
  •   4
  •   3

eKomi Gold Auszeichnung

Bestseller