Fester Conditioner

Entdecken Sie praktische Conditioner ohne Plastikverpackung

Schonend zur Umwelt, praktisch, platzsparend – fester Haarconditioner bringt nur Vorteile. Er funktioniert genauso gut wie ein flüssiger Conditioner und ist darüber hinaus voll von natürlichen Stoffen.

Vorteile eins festen Conditioners

  • Keine Verpackung = kein Müll. Einen festen Conditioner verstaut man entweder in einem Papiersackerl oder Metalldose – oder hängt ihn mithilfe einer Kordel in der Dusche auf.
  • Ohne Wassergehalt gibt es auch kein Auslaufen. Einen festen Conditioner kann man immer und überall mitnehmen.
  • Er nimmt bedeutend weniger Platz in Anspruch und eignet sich auch auf Flugreisen, wo man nur eine begrenzte Menge an Flüssigkeiten mitnehmen darf.

Wie man einen festen Conditioner benutzt

  1. Den Conditioner sanft über das nasse Haar reiben.
  2. Anderenfalls können Sie ihn auch zwischen den Handflächen reiben und die entstandene Emulsion ins nasse Haar einmassieren.
  3. Einige Minuten einwirken lassen und das Haar gründlich mit Wasser ausspülen.

Den festen Conditioner stets trocken aufbewahren, damit er sich nicht auflöst. Die besten Ergebnisse erreicht man durch die Kombination eines festen Shampoos derselben Marke.

Vertrauen Sie auf festen Conditioner ohne Plastikverpackung. Notino.at hat eine Reihe an festen Conditionern für trockenes, fettiges und auch geschädigtes Haar. Finden Sie das richtige für sich und genießen Sie gesundes und duftendes Haar!