Sandelholz Parfüms

Der suggestive Sandelholzduft sorgt für ein Gefühl der Entspannung und lässt uns den Alltagsstress einfach vergessen. Man munkelt auch, dass er eine stark aphrodisierende Wirkung haben soll. Sandelholz verkörpert Vitalität. Sein Aroma ist rein und unverwechselbar. Für die Parfümherstellung und die Aromatherapie ist er von unverzichtbarem Wert. Der wärmende Sandelholzduft ist die ideale Basis für Parfüms, die besonders gern im Herbst und Winter getragen werden.

 

 

Charakteristik des Sandelholzaromas:

Sandelholz ist ein üppiges und doch sanft süßes Aroma, das den Parfüms eine wärmende Note verleiht. Am besten vermählt es sich mit orientalischen Ingredienzen.

Wie wird der Duft von Sandelholz gewonnen?

Das Sandelholzöl wird mit einem Dampfverfahren aus dem Holz reifer Bäume der Art Santalum Album gewonnen. Den höchsten Duftölgehalt erreichen diese Bäume erst in einem Alter von 60 bis 80 Jahren. Das ist der Grund, weshalb Sandelholzöl edel und kostspielig ist.

Sandelholzaroma wirkt betörend und beruhigend. Zusammen mit blumigen Parfümduftnoten ist es der perfekte Begleiter an kälteren Tagen. Finden auch Ihr Lieblingsparfüm mit Sandelholzduft!

mehr weniger