Lavendelöl

Lavendelöl für das Bad, zur Massage und auch zum Entfernen von Make-up

Lavendelduft ist einfach ein Balsam für die Seele. Genauso wohltuend sind auch aber seine Wirkungen auf die Haut. Probieren Sie Lavendelöl und gönnen Sie Ihrer Haut und Ihrem Haar eine duftende und effektive Pflege.

Lavendelöl für das Gesicht und gegen Akne

Lavendelöl eignet sich für jeden Hauttyp samt trockener, atopischer und zu Ekzemen neigender Haut. Für seine reinigenden Wirkungen eignet es sich auch für zu Akne neigende Haut. Tragen Sie dafür einige Tropfen des Öls zweimal täglich auf die gereinigte Haut auf. Die Wirkungen von Lavendelöl werden nicht lange auf sich warten lassen.

Lavendelöl für Haar und Kopfhaut

Lavendelöl verleiht Ihrem Haar einen wunderbaren Duft und macht Schluss mit spröden Spitzen. Aber als quasi konkurrenzlos schlägt es sich als Pflege um die Kopfhaut. Eine Kopfmassage mit Lavendelöl vergrößert die Haarfollikel, stimuliert das Haarwachstum und hilft im Kampf mit Schuppen oder Haarausfall.

Lavendelöl und seine weiteren Einsatzmöglichkeiten:

  • Beruhigt die Haut nach einem Insektenstich.
  • Regeneriert die Haut und spendet ihr nach dem Sonnenbad Feuchtigkeit.
  • Ein Massageöl mit Lavendel ist ideal zur Entspannung des ganzen Körpers.
  • Hilft beim Entspannen oder der Regeneration nach körperlicher oder geistiger Anstrengung.
  • Lavendelöl für das Bad ist die beste Wahl für eine entspannende Auszeit vor dem Zubettgehen.
  • Auch das Make-up-Entferneröl mit Lavendel ist ein beliebtes Kosmetikprodukt, welches die Haut gründlich reinigt.

Sie werden Lavendel in all seinen Gestalten lieben. Außer tollen Lavendelölen für Gesicht und Körper finden Sie bei uns auch Lavendelwasser oder Parfüms mit Lavendel.

mehr weniger