Rizinusöl

Leiden Sie unter unansehnlichen Narben, dünnen Wimpern oder trockenen Haarspitzen? Dann ist natürliches Rizinusöl mit seiner vielseitigen Wirkung genau das Richtige. Es eignet sich zur Haut-, Wimpern-, Augenbrauen-, Nagel- und Haarpflege! Rizinusöl ist Reich an Vitamin E, Mineralstoffen, Proteinen und weiteren wichtigen Nährstoffen. Was ist das Geheimnis dieser Nährstoffe? Warum sind sie so gesund?

Rizinusöl für die Haut

Rizinusöl stärkt die Gesichts- und Körperhaut. Es regeneriert, schließt Feuchtigkeit in der Haut ein und schützt sie vor vorzeitiger Alterung. Es bekämpft Hautentzündungen und verschiedene Ekzeme. Auch Narben werden gelindert. Last but not least: Es entfernt sogar Warzen! Einfach die betroffenen Stellen zwei Mal täglich mit dem Öl behandeln und die Warzen verschwinden nach und nach.

Rizinusöl für die Wimpern und Augenbrauen

Selbst wenn Sie blassen Wimpern oder dünnen Augenbrauen haben, müssen Sie nicht verzweifeln! Tragen Sie einfach jeden Abend vor dem Schlafengehen das Rizinusöl auf Ihre Augenbrauen oder Wimpern auf. Schon bald können Sie sich auf großartige Resultate freuen!

Rizinusöl für das Haar

Rizinus ist dafür bekannt, das Haarwachstum zu fördern. Hierzu ist es ausreichend, es zwei Mal in der Woche in die Kopfhaut einzureiben und es über Nacht einwirken zu lassen. Danach gründlich ausspülen. Auch splissige Haarspitzen sind passé. Tragen Sie einige Tropfen warmes Rizinusöl auf die Haarspitzen auf, lassen Sie es eine halbe Stunde einwirken und waschen Sie dann Ihr Haar wie gewohnt mit einem Shampoo.

Auf notino.at finden Sie Rizinusöl von SaloosRenovality oder Dr. Feelgood zu sensationellen Preisen. Zögern Sie nicht und testen Sie selbst,&

mehr weniger

Bestseller Nach Preis